Nach dem sex tut mir die mumu weh!!Was kann das sein??

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von M. 24.02.06 - 21:03 Uhr

Guten Abend zusammen,

hab da mal ne Frage... In der letzten Zeit kommt es häufiger vor, dass mir nach dem Sex die Scheide super weh tut. Es Schmerzt, es brennt. #heul Manchmal habe ich das Gefühl ein Kühlung würde Linderung schaffen... So als wenn man ein Kind bekommen hat. ( zumindest hab ich das noch so in Erinnerung )

Was kann das sein? Ich meine an unsererem Sex wird es wohl nicht liegen, wir führen da nicht irgendwelche gewaltsamen Spielchen durch oder sowas.. Also alles ganz normal! Meint ihr das könnte vielleicht so ne Art Pilz sein oder so?? #schock

Kennt mein Problem vielleicht noch jemand? Liebe Grüsse und danke schonmal! #danke

Beitrag von nicht in blau 24.02.06 - 21:21 Uhr

Hallo M.

das was Du beschreibst kenn ich auch ( aber nicht immer )
Bin auf die Antworten gespannt.
Ich habe mir schon überlegt, vielleicht liegt es an der Reibung?
Hab ehrlich gesagt noch nicht drauf geachtet ob ich da immer wirklich super feucht bin, wenn ich danach so ne art "brennen" und schmerzen haben.
Ist aber die einzige Erklärung für mich.


Wie gesagt passiert selten, aber ich kenn es.

lg
#sonne

Beitrag von urbiatorbi 24.02.06 - 21:34 Uhr

Hallo, das Problem hatte ich auch schon mal. Von einem Arzt zum anderen bin ich gerannt und erst mal ist nix dabei rausgekommen.

Hatte dann aber mal Sex mit jemand anders (kann ja mal vorkommen - peinlich aber wahr) und komischerweise war dabei alles in Ordnung und hat auch nix gebrannt.

Hmmmm - vielleicht hat dein Freund ja was?? Bei mir war das so.

Gruss und lass dich nicht entmutigen - das wird schon wieder.

#liebdrueck

Beitrag von isa_angel 26.02.06 - 01:31 Uhr

also eine freundin von mir hat das problem auch. bei ihr wurde nun festgestellt, dass sie auf das sperma ihres freundes allergisch ist. soll wohl sehr selten sein, kann man aber leicht testen. wenn es mit gummi auch wehtut, ist es keine allergie. wenn nicht, mal zum arzt...

Beitrag von K. 24.02.06 - 22:23 Uhr

Hallo,

1. versuchs doch mal mit gleitgel (gibts in jeder guten apo)
sollte das nicht helfen:
2. fa kontaktieren

LG

Beitrag von chris1067 24.02.06 - 22:25 Uhr

Ich hatte früher Probleme mit Scheidenpilzen und das brennt nach dem GV. Aber das juckt dann auch die ganze Zeit, so dass ich immer gleich wusste was los war. Lass dich lieber mal untersuchen.

Beitrag von mina18 25.02.06 - 00:11 Uhr

Es kann vielleicht auch sein, dass sich die Säure vom Sperma mit dem Scheidensekret nicht "verträgt".
Bei mir brennt es auch, wenn ich 2-3 Tage nach meiner Periode wieder #sex habe.

Katrin

Beitrag von naddl310 25.02.06 - 01:30 Uhr

Hallo!
Nicht feucht genug!
Freund/Mann muss mehr verwöhnen oder du bist nicht bereit für Sex.
Ansonsten Gleitmittel.
Gruß Naddl310