Kann mich nicht auf den rücken legen hab schmerzen<<bitte lesen<<

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von susi2681 25.02.06 - 08:07 Uhr

hallo kugelbäuche

seid heut nacht hab ich schmerzen wenn ich mich auch den rücken drehe und auch wenn die blase voll ist war 5 mal draussen heut nacht .

Wenn ich auf den rücken liege ´tut es in der blase gegend weh was ist das ?
hallt das schon jemand ?
hab echt angst:-(

#danke für ne antwort

susi+#babyboy 21+4SSW

Beitrag von sunshine171282 25.02.06 - 08:46 Uhr

Hi Susi,
hab auch oft nachts so ein Ziehen in der Blasengegend. Keine Ahnung was das ist, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man sich deswegen Sorgen machen müsste..

Liebe Grüße

Katrin ( 22+0)

Beitrag von stehvieh 25.02.06 - 09:51 Uhr

Hallo!

Ich kann auch nicht auf dem Rücken liegen, weil es dann im ganzen Unterleib und der Leistengegend alles irgendwie schmerzhaft zieht (auch in der Blasengegend und wenn die Blase voll ist ganz besonders). Bei mir kommt es sicher von der Symphysenlockerung.

Wie ist es denn, wenn du im Liegen auf der Seite ein Bein hebst? Hast du beim Laufen Schmerzen im Leistenbereich? Dann müsste dich mal jemand auf Symphysenlockerung untersuchen. Aber lass auch mal abklären, ob mit deiner Blase alles stimmt (kein Infekt oder so).

LG
Steffi + Caroline Johanna (22 Monate) + #baby inside (19. SSW)

Beitrag von spruin 25.02.06 - 10:52 Uhr

keine Angst ist nichts Schlimmes hat bei mir auch in der 20 SSW angefangen. Hat mit der Kindslage zu tun und mit der Wirbelsäulenbelastung.
Das auf Toilette rennen wird wohl bleiben. Ich renne immer noch jede Nacht. Aber gegen die Rückenschmerzen stelle ich mir einfach einen umgedrehten Wäschekorb unter die angewinkelten Beine. Ich liege immer nur zum Lesen auf dem Rücken da ist das Ideal. Sofort sind die schnerzen weg.

Sabrina 26 SSW