Letzer Nachtrag bezügl. schlafen im Elternbett

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nanno2010 25.02.06 - 09:03 Uhr

Hallo,

es geht um diese Geschichte http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=9&id=356547

Ich habe ja auch nicht geschrieben, das Kinder die im Elternbett schlafen an SIDS sterben.

Ich habe lediglich geschrieben, das ich diesbezüglich schon oft im Zusammenhang mit SIDS gelesen habe und deshalb einen link aufgeführt, eigentlich nur um das Gelesene weiterzugeben, denn für mich war das auch neu.

Ich habe auch geschrieben, das das jeder für sich entscheiden muß, denn es ist ja auch so das nicht jeder Raucher an Krebs oder Herzinfarkt stirbt.

Man sollte vielleicht Beiträge genauer lesen, bevor man die Schreiber anfeindet.

Marion.

Beitrag von mamisteffi 25.02.06 - 09:46 Uhr

Hallo,

also wenn Du Dich von mir irgendwie angegriffen gefühlt hast, tut es mir leid. Das wollte ich nicht. Ich vertrete nur hier meine Überzeugung und Du Deine.

Ich habe mich ebenfalls informiert über SIDS und halte alle wichtigen Faktoren ein: Ich rauche nicht, die Kleine schläft auf dem Rücken im Schlafsack usw.

Das Thema Schlafen im Elternbett wird nun mal sehr kontrovers diskutiert.

Aber im Endeffekt muß es jeder selber wissen.

VLG Steffi + #babySara

Beitrag von nanno2010 25.02.06 - 10:49 Uhr

Hallo Steffi,

so sehe ich es ja auch. Unsere Kleine hat ja anfangs auch schonmal in unserem Bett gelegen.

Ich denke wirklich das muß jeder für sich entscheiden.

Und so habe ich es ja auch ausdrücklich geschrieben.

Was mich nur ärgerte ist halt, das man mich so darstellte, wie wenn ich die These vertrete, das schlafen im Elternbett SIDS fördert.
Und das stimmt halt so nicht.

Habe lediglich, da es zu diesem Thema passte, den link von dieser Seite angeführt, aber wie ich schon sagte, nur um Infos weiterzugeben, nicht um Panik zu machen oder als Besserwisser dazustehen.
Denn solch eine These halte ich auch für sehr gewagt.

Ok, dann noch ein schönes Wochenende,

Marion.