Tempi sinkt! Ist das normal?? Bitte helfen!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von silke76 25.02.06 - 09:47 Uhr

Guten morgen zusammen!!

Wieso sinkt die Tempi?? Ist das normal??
Bin irgendwie grad am verzweifeln und total
schlecht gelaunt.:-(

Kann mir jemand einen evtl. Grund nennen von
den Tempi-Expertinnen!?#kratz
Natürlich kann keiner Hellsehen hier, aber mir
vielleicht ein bisschen die Angst nehmen?!#danke

Einen schönen Samstag wünsche ich euch.

LG Silke#klee

Hier noch mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=71240&user_id=612306

Beitrag von starfish79 25.02.06 - 09:54 Uhr

Hallo Silke, es gibt da genau drei Möglichkeiten meiner Ansicht nach:

wahrscheinlich ist, dass die Tempi über der Coverlinie bleibt, dann darf sie auch ruhig absinken, denn das ist normal bis zur Menstruation - also keine Panik!

Für eine Schwangerschaft soll sie eigentlich oben bleiben, aber auch das ist wohl - wie ich hier schon gelesen habe - nicht zwingend!

Dritte und letzte Alternative. Deine Mens kommt zu früh, dann wäre deine 2. Zyklushälfte zu kurz, was glaube ich, auf eine Gelbkörperschwäche hindeutet. Aber das würdest du ja merken und kannst dann zum FA gehen. So lange dafür aber keine ANzeichen bestehen, mache dich bitte nicht verrückt!!#liebdrueck


Der Körper unterliegt nunmal leichten Temperaturschwankungen.

Alles Gute
Lisa

Beitrag von silke76 25.02.06 - 09:59 Uhr

Hallo Lisa,

danke für deine Antworten!!#liebdrueck

Also das mit der Gelbkörperschwäche kann ich glaub ich ausschließen. Hab einen 28 Tage Zyklus und kann die Mens nach der Uhr stellen. Mir macht auch das Ziehen zu schaffen, da ich keine PMS kenne. Hatte ich nie. Also wenn die Mens kam, dann kam sie immer gleich. Ohne Vorboten oder so.
Naja, hilft nichts...............muß ich noch abwarten!!


LG Silke#blume

Beitrag von pathologin34 25.02.06 - 12:16 Uhr

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?f=0&userid=17062&nummer=2

das die tempi runter geht ist auch normal an diesen tagen , keine panik :-) abwarten !!

LG