Woran merke ich das meine Hündin läufig ist?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von ninanixe 25.02.06 - 10:51 Uhr

Hallo!

Ich habe meine Frage oben ja schon gestellt!
Ich wüßte ganz gerne was es für Anzeichen gibt auf die Läufigkeit!

Faime ist ein Border Collie und wird nächsten Freitag 6 Monate alt!
Seit Mittwoch macht sie wieder in die Wohnung immer nur ein bißchen so als wenn sie markiert, war schon stubenrein und hat auch bescheid gesagt wenn sie mal raus mußte.
Hören tut sie auch nicht mehr wenn man sie ruf, sie kommt nur noch wenn man ein wirklich tolles Leckerchen in der Hand hat.
Draußen zieht und zerrt sie an der Leine, macht sie sonst auch nicht, sie geht immer bei Fuß und ist ganz entspannt.
Und dann fängt sie bei jedem Geräusch im Haus und bei jedem Hund der draußen bellt, sei es noch so leise, an zu bellen und beruhigt sich sehr langsam. Sonst guckt sie wo das Geräusch her kommt und dann ist gut, genau wie bei anderen Hunden die draußen bellen, sie geht dann an die Balkontür und guckt raus, aber bellen tut sie sonst nicht!

Ich hoffe mir kann vielleicht jemand eine Antwort geben.!

Ach ja, bluten tut sie noch nicht, aber sie leckt sich ständig.

Ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Janina und Faime

Beitrag von nico13.8.03 25.02.06 - 13:02 Uhr

Hy

Denke mit 6 Monaten wird sie noch nciht läufig sein da skommt so ca mit 1 jahr,denke eher sie macht gerade einen Entwicklungssprung und da muste jetzt sehr gut hinerter sein und auch etwas stränker sonst tanzt sie dir ein Lebenlang auf der Nase rum,grins.

Meine Hündin wurde genau mit 1 Jahr das 1mal läufig.Mitlerweile is sie 4 jahre und wird so ca alle 6 Monate läufig das merke ich so,sie hört net so richtig grins,bleibt stur stehen bei alles Hunden egal ob weibchen oder männchen sie macht bei jeden den Schwanz zu seide und das 3 Woche lang,nach ungefäähr 5 agen fängt dann auch die Blutung an,schnief eigendlich sagt man das die Hündinen nur die letzten 5 Tage ihre Standzeit haben(da bleiben die einfach stehen wen Hund kommt und machen den Schwanz zur Seite) aber meine macht das die ganze Läufigkeit,hihih.
Also denke das deine Hündin dich gerade testtet das is normal mit 6 Monaten.

By sagt Niki und Hündin Curly-Sue

Beitrag von 75engelchen 25.02.06 - 14:48 Uhr

Die Hündin meiner Nachbarin war geau 6 Monate alt als sie zum ersten mal Läufig war. Es kommt also auch vor das es *frühreife* Hunde gibt ggg

Warte einfach ab. Ansonsten geb ich meiner vorrednerin recht. Pass auf das du nichts verpasst. Zeig ihr wos lang geht. Sonst ist deine Hündin der Chef-nicht du ;-)

LG Engelchen #hund

Beitrag von seven7 25.02.06 - 19:08 Uhr

Hallo,

also man sagt kleinere Hunde werden schneller läufig als große. Bei kleinen kann das mit 6 Monaten schon der Fall sein (kenne einen Minipudel), bei ganz großen erst wenn sie so ein Jahr oder noch etwas älter sind. Meine Hündinnen (DSH-Mix+Border-Mix) war das mit 9 bzw. 10 Monaten der Fall.
Bevor die Hunde bluten schwillt erstmal das Geschlechtsteil an, was Du beim Border aber nicht unbedingt merken wirst vor lauter Fell. :-) Es sei denn Du guckst ständig nach. ;-) Markieren wird sie dann auch öfter, aber normal nicht in der Wohnung. Und die Rüden interessieren sich dann wahrscheinlich auch etwas mehr für sie.
Paß besonders gut in den letzten 1-2 Wochen der Läufigkeit auf sie auf, wenn sie 'steht', d.h. die Rüden nicht verbellt, denn dann will sie gedeckt werden. Und ich nehme nicht an, daß Du Welpen willst?

Alles Gute mit der Süßen! LG

Beitrag von ninanixe 26.02.06 - 13:47 Uhr

Danke für Eure schnellen Antworten!

Also, so wie es aussieht ist Faime noch nicht läufig!

Waren gestern in der Hundeschule und die Trainerin, auch TÄ, hat gesagt das sie einfach nur einen weiteren Entwiklungsschritt macht, so wie ihr auch gesagt habt!

Bin mal gespannt was da noch so kommt!

Trotzdem Danke für die Antworten und noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße
Janina