Bauchschmerzen ??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von franzit 25.02.06 - 12:01 Uhr

Hallo Ihr lieben werdenen Muttis

schreibe heute das erste mal. Ich bin in der 17 SW.
Ich liege schon seit 2 Wochen fest im Bett weil es Probleme mit meiner Plazenta gibt ( Bluterguss)
Hatte bereits schon eine Fehlgeburt in der 5 SW und habe nun bei jedem Wehwehchen Angst.

Hatte gestern abend und die halbe Nacht starke Bauchschmerzen. Vermute das ich Verdauungsprobleme habe.

Was meint Ihr???

Drückt mir mal alle die Daumen.

Beitrag von pathologin34 25.02.06 - 12:13 Uhr

Hast Du blähendes gegessen ? denn da bekomme ich höllische Bauchschmerzen .

wenn du dir ganz dolle unsicher bist , lass es abklären .

Beitrag von sawo80 25.02.06 - 13:19 Uhr

Hallo!

Ich bin jetzt in der 18.SSW. Und ich hab seit ein paar Tagen auch Bauchschmerzen. Ich hoffe, dass es das Krümelchen ist, das sich langsam mal meldet ;-)
Aber ich tippe eigentlich auch eher auf Blähungen.
Hab nächste Woche nen Termin beim FA. Wenns bis dahin noch nicht besser ist, geh ich früher hin.
Solltest Du auch tun - vorallem, da Du eh schon Probleme hast!

Gute Besserung,
Sandra