Wie setzen Babies sich hin?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von antje... 25.02.06 - 12:10 Uhr

Hallo ihr Lieben,

gestern abend habe ich im Bett darüber nachgedacht, wie es aussehen muss, wenn Babies sich hinsetzen.
Ich meine, die liegen ja nicht auf dem Rücken, machen einen Sit-up und sitzen dann. Mir ist so, als würde das über die Seite gehen. Kann man da was trainieren? Ein paar Muskeln stärken oder so?

Es wäre nett, wenn ihr mir mal aufschreiben könnt, wie der Bewegungsablauf ist (z.B. auf die Seite legen, linken Arm aufstützen...).

Komisch, habe gar keine Ahnung davon. Helft mir bitte.

Danke, Antje

Beitrag von archie1379 25.02.06 - 12:12 Uhr

Also, bei Maurice sah das so aus: Auf den Bauch legen, dann auf die Knie, den Popo zur ASeite plumpsen lassen, mit den Armen von vorne bis zur Seite abstützen bis er sitz. So ungefähr jedenfalls. Mittlerweile legt er sich zur Seite und stütz sich nach oben, sieht lustig aus

Beitrag von guernica76 25.02.06 - 12:51 Uhr

ja, kann mich archie nur anschließen. raphael konnte sich erst aufsetzen als er krabbeln gelernt hat. da kann man gar nichts trainieren, lass der natur ihren lauf :-) das geht ganz von alleine.

lg, guernica & raphael

Beitrag von babytraum82 25.02.06 - 21:05 Uhr

Hi,

Verena hat das anders gemacht :-) Sie konnte sich setzen bevor sie krabbeln konnte (das üben wir gerade fleißig #freu) Sie hat sich von Bauch auf die Seite gedreht und dann mit dem Arm aufgestützt und hoch ging es. Naja, so ungefähr #freu Auf jeden Fall vom Rücken aus hoch.
Aber geübt haben wir dafür nichts. Zumindest ich nicht. Sie dageben hat so lange probiert, bis es geklappt hat. Und heute will sie nicht mehr liegen bleiben (vor allem beim Wickeln #schwitz)

#liebe Grüße
Isabell und Verena (8Monate)