Bin ich wirklich so schlimm?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Peinlich 25.02.06 - 12:38 Uhr

Hallo ihr alle,
ich habe seit einem jahr einen freund den ich sehr sehr liebe. Ich kann mir ein Leben ohne ihn gar nicht vorstellen.
Aber jetzt das Problem:
Es gibt da jemanden, mit dem ich niemals eine Beziehung beginnen würde (Alter und noch einpaar andere Dinge, die aber eine Grundsatzdiskussion auslösen würden und ich sie deshalb nicht sage#cool)
, aber ich finde ihn einfach nur sehr scharf.
Wenn ich ihn sehe muss ich immer daran denken, wie es wohl wäre mit ihm zu schlafen etc.

Dabei liebe ich doch meinen Freund.
Ich weiß echt zur Zeit nicht mehr weiter. Bin ich etwa eine schlechte Freundin, die andere Männer besser als den eigenen findet?
Ich fühle mich einfach nur mies. Vielleicht könnt ihr mir helfen!

Hoffnungsvolle Grüße

Beitrag von anyca 25.02.06 - 12:50 Uhr

So lange Du das nur denkst, ist es o.k. Wer von uns hat keine Phantasien?

Eine schlechte Freundin wärst Du, wenn Du es tatsächlich drauf anlegen würdest, mit dem Typen zu schlafen.

Beitrag von Peinlich 25.02.06 - 13:00 Uhr

Ich stelle mir nur die Frage: Würde ich es machen wenn es 100% nicht rauskämen würde?
Und genau diese Frage kann ich mir nicht beantworten.

Ich will meine Beziehung nicht gefährden nur wegen einem ONS!

Zählt das alles noch zu Phantasie?

Beitrag von hi 25.02.06 - 13:16 Uhr

ich würd mir eher Gedanken darum machen
ob es sich überhaupt auszahlen würde...
ist er wirklich so toll?
auch er hat macken!
und viel. ist er total "sch****" im bett?!

Beitrag von Peinlich 25.02.06 - 13:32 Uhr

Danke jetzt kann ich wenigstens etwas über das Thema lachen.
Du hast recht viell. kann er nicht küssen, ist klein oder sonstwas^^!

Danke für eure Antworten!!!

Beitrag von h 25.02.06 - 17:14 Uhr

Ich hoffe für dich du findest den richtigen Weg!

Beitrag von anyca 25.02.06 - 13:20 Uhr

Tja, diese 100% Garantie daß es nicht rauskommt ist ja wohl erst recht Phantasie ...

Beitrag von fragglequeen 26.02.06 - 18:42 Uhr

tja. da hilft nur eins. probier es aus. hast du mal angecheckt ob er denn auch interesse an dir hat? wie gross ist denn der altersunterschied? eventuell sieht er dich ja nicht als potentielle geschlechtspartnerin sondern eher als tochter-ersatz. "dabei liebe ich doch meinen freund" hat u.U. wenig mit dem absolut-auf-jemand-anders-nass-sein zu tun. liebe ist liebe und sex ist sex. wenn beides zusammentrifft, umso besser. man kann es aber auch getrennt voneinander betrachten und ausleben - aber da denke ich wohl zu männlich für.