Kaiserschnitt und 2. Geburt?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hello123 25.02.06 - 12:51 Uhr

Hallo!
Da wir anfang Sommer wieder zu basteln beginnen wollen, mach ich mir schon einige Gedanken. Ich weiß es ist dafür noch viel zu früh, aber es interessiert mich einfach.
Also: Ich hab im Juni 05 mein 1. Kind mit Kaiserschnitt wegen Bel entbunden. Nun wollen wir in einem eher knappen Abstand ein 2. Kind.
Wie lange sollte der Abstand nach einem Kaiserschnitt sein? (Ich würde gerne wenn möglich eine Spontangeburt haben!)
Hab auch was gehört von Narbendicke messen. Was ist das? Was wird da gemacht? Wo kann man sowas machen lassen?
(Bin aus Österreich!)

Wie lange waren eure Abstände zwischen den Geburten nach einem Kaiserschnitt?

Danke für eure Antworten!
hello123

Beitrag von danieli84 25.02.06 - 13:08 Uhr

Hi Hallo,
Meine kleine maus kam am 16.08.2005 zur Welt mit Kaiserschnitt nun bin ich in der 11.SSW hatte auch erst angst das das mit der narbe nicht klappt usw....
Habe dann mit meinem FA gesprochen und er sagte mir ganz schlicht und einfach einer spontanen Geburt steht nichts im Wege.
Er meinte man solle ca. ein jahr warten bis zur nächsten Geburt und das klappt ja...
Habe ET am 21.09.2006.#freu
Viele liebe Grüße Daniela und Kira

Beitrag von cathie_g 25.02.06 - 13:16 Uhr

4 Jahre 9 Monate und die zweite war dann auch eine Spontangeburt

Catherina

Beitrag von anita24883 25.02.06 - 14:03 Uhr

Hallo

Also ich hab auch (leider) mit KS entbunden und bei der Untersuchung beim FA 6-8 Wochen später hat er mir dann gesagt, dass man mit der 2 Schwangerschaft mindestens 1 Jahr warten sollte.
Erst dann sind wohl die Narben wirklich verheilt.

Wenns dumm läuft bekommst vielleicht sonst noch n Narbenbruch. #schock
Und das muss ja nicht sein.

Also nicht der Abstand zwischen 2 Geburten ist gemeint sondern zwischen 2 Schwangerschaften.

Liebe Grüße Anita + Elias *1.10.05