Mittagschlaf kommt zurück????

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von bunny2204 25.02.06 - 15:00 Uhr

Hallo,

mein Sohn ist jezt 2,5 Jahre alt. Seit Nov. macht er keinen Mittagsschlaf mehr. Wenn ich ihn doch mal hinlege kommt er nach 15 Minuten wiedr raus. Er hält es auch gut bis abends aus.

Doch heute schläft er schon zum zweiten Mal innerhalb von 5 Tagen mittags. Das letzte Mal waren es ganze drei Stunden...jetzt ist auch schon wieder eine Stunde rum.

Machen das eure Kids auch? Ich hab gehört, dass Kinder das machen wenn sie in den Kiga kommen, soweit sind wir aber noch nicht, eigentlcih hat sich nichts geändert, was ihn so müde machen könnte.

Ach ja, diese Müdigkeit kommt von jetzt auf gleich. Noch ist er pudelmunter, 10 Sekunden später heult er nur noch rum und ist am Ende...

LG bunny #hasi

Beitrag von orangi 25.02.06 - 17:33 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat letztes Jahr so im August und September nicht mehr geschlafen und Anfang Oktober wurde er dann krank und hat seitdem wieder jeden Tag so 2 Stunden Mittagsschlaf gehalten.
Bis vor zwei Wochen, aber jetzt glaub ich, is ganz aus mit dem Mittagsschlaf. #schmoll

lg
orangi