Gewichtszunahme????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maggyd 25.02.06 - 15:02 Uhr

Hallo...

ich bin in 14 SSW und habe jetzt schon vier Kilo zugenommen... habe am Anfang 50 Kg gewogen..... ich habe auch schon einen ziemlich runden Bauch gekriegt... oder bilde ich mir das nur ein???? kann das denn überhaupt sein???

ist das normal oder liegt es vielleicht daran dass ich aufgehört habe zu rauchen als ich von der Schwangerschaft erfahren habe????

Wie ist es bei euch????

Liebe Grüße.............

Maggy

Beitrag von sternchen7778 25.02.06 - 15:17 Uhr

Hallo Maggy,

zum Thema "Gewicht" kann ich Dir einen Tipp von meiner FÄ weitergeben:

Nicht zu sehr mit anderen vergleichen, da jeder Körper anders ist. Es spielt z.B. viel mit rein, wie Dein Körperbau allgemein ist, ob Du zu Wassereinlagerungen neigst etc. etc. Und die Umstelung in Deinem Körper, dass er plötzlich ohne Nikotin auskommen muss, macht natürlich auch was aus.

Ich selbst bin jetzt in der 38. SSW und hab' bisher nur vier Kilo zugenommen (obwohl ich Schokolade in Unmengen in mich reinstopfe), hatte aber auch ein Ausgangsgewicht von 87 kg bei 1,74 cm Körpergröße. Eine Freundin von mir ist genauso weit und genauso groß, hat aber mittlerweile ca. 15 kg zugenommen, bei einem Ausgangsgewicht von ca. 65 kg.

Ich denke mal, wir beide sind die besten Beispiele, dass jeder Körper anders ist...

Hör am besten auf das, was Dein FA zu Deinem Gewicht sagt.

LG, Sandra.

Beitrag von letta79 25.02.06 - 15:14 Uhr

Hallo Maggy.
Bin jetzt in der 21 SSW und habe schon ca. 8 kilo#schwitz zugenommen. Mein Bauch wurde auch schon recht früh grösser. Wahrscheinlich zuviel Süsses!!!


Lg letta:-D

Beitrag von kruemmel79 25.02.06 - 15:17 Uhr

Hallo Maggy.

Ich bin in der 21.SSW und habe erst 4 Kilo zugenommen. Meine FÄ meinte es wäre so ok.


LG Verena 21.SSW

Beitrag von goldie_stmk 25.02.06 - 15:37 Uhr

Hallo Maggy,

ich hatte ähnliche Sorgen, aber mein FA hat mich beruhigt. Wieviel man zunehmen kann/sollte, hängt in erster Linie vom BMI ab. Meiner ist ca. 20, daher sollte ich idealerweise zwischen 12 und 16 Kilos zunehmen. Es hängt also in erster Linie vom Ausgangsgewicht ab.

Ich bin jetzt in der 23. SSW und hab bisher 4,5 kg zugenommen, allerdings passe ich beim Essen sehr auf. Naschen nur im Ausnahmefall, viel Obst und Gemüse (oh Jammer), alles so fettfrei wie möglich.

Liebe Grüße,
Marion

Beitrag von aemilia 25.02.06 - 16:05 Uhr

hi maggy,
hab in meiner gesamten ss 23kg, zugenommen... #schock
im 3.monat passten mir schon so gut wie keine meiner klamotten mehr...
davor hab ich auch 50kg gewogen, inzwischen bin ich durchs stillen wieder auf 53... hab auch vorher geraucht- allerdings hab ich vorher auch extrem viel gegessen, während es in der ss eher normal viel war.
meine fä meinte damals, dass frauen mit niedrigeren ausgangsgewicht oft wesentlich mehr zunehmen.
mach dir keinen kopf darüber und freu dich auf dein baby;-)!!!
lg, emilia

Beitrag von sarah2279 25.02.06 - 16:08 Uhr

Hallo Maggy,
ich bin jetzt in der 15 Woche und hab auch schon 3-4 Kilo zu genommen. Hab auch aufgehört zu rauchen und ich denk es ist auch ein Grund warum ich so schnell zugelegt hab,schließlich hatten wir beim Rauchen einen ganz anderen Stoffwechsel. Kopf hoch ich sag mir, egal wieviel ich zulege, hauptsache mein Krümel ist gesund.
Liebe Grüße
Sarah

Beitrag von 01wba056 25.02.06 - 20:11 Uhr

Hallo Maggy,
ich denke auch, daß die Gewichtszunahme individuell ist. die meisten nehmen am anfang eher wenig zu und steigern sich dann gegen Ende. Bei meinem ersten Sohn hab ich in Summe 15kg zugenommen. Wobei ich in der 27. SSW schon 11kg mehr hatte und am ende eher weniger zugenommen hab. Bin jetzt in der 28 SSW und stehe bei + 12kg. Bei manchen Frauen lagert sich das Wasser schon zu Beginn ein. Würd mir da keinen Kopf machen. hab schon wenige Monate nach der Geburt meines Buben 3 kg weniger als vor der SSW gehabt. Zum einen, weil ich wohl wirklich viel Wasser hatte, zum anderen, weil du ja durchs Stillen auch einen zusätzlichen Kalorienverbrauch hast und abnimmst. Ich glaube gefährlich ist nur, wenn man in der Schwangerschaft übermäßig viel isst und sich das später beibehält.

lg
Mia