Einnistungsblutung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jules27 25.02.06 - 19:39 Uhr

Halli Hallo,
wann in etwa würde man wohl eine Einnistungsblutung haben? Und wie lange und wie stark muß ich sie mir vorstellen? Habe gerade etwas, dass wie eine schwache Schmierblutung zu werten ist. Wäre nur untypisch für meine Mens - aber wahrscheinlich wird es noch stärker. #schmoll
Wäre lieb, wenn Ihr da weiter wißt. Lieben Gruß, Jules

Beitrag von franzi. 25.02.06 - 19:44 Uhr

mh, wie ich heut morgen gelernt hab, ist die Einnistungsblutung, wenn sie denn auftritt, etwa 5 bis 10 Tage nach der Befruchtung.

aber wie nun die Särke und Beschaffenheit is, weiß ich nicht.

wann war dein ES denn?

Beitrag von jules27 25.02.06 - 20:07 Uhr

Huhu, mein ES war etwa am 15.02. also vor zehn Tagen. Hatte aber meine Mens erst später erwartet und vor allem stärker. Naja, muß wohl abwarten, ob es noch in diese übergeht, oder evtl. wieder aufhört. Danke schonmal für Deine Antwort. LG - Jules

Beitrag von hope1976 25.02.06 - 20:12 Uhr

Hallo jules,


ich hab das auch heute, leichte, leichte Schmierblutung, hatte ich auch noch nie; allerdings ist bei mir heute ES+6. Mal abwarten, Du kannst dann wohl vor mir sagen, was es war... Sag mal bescheid, wenn Du NMT hast ;-)

Liebe Grüße,

hope1976

Beitrag von franzi. 25.02.06 - 20:13 Uhr

wenn dein ES erst vor 10 Tagen war, glaube ich nicht dass es die Mens ist!!!
denn die kommt frühestens (aber wirklich ALLERFRÜHESTENS) 12 Tage nach dem ES. aber eher 14 Tage nach dem ES.

also, ich will dir echt keine (evt. unnötige) Hoffnung machen, aber das könnte wirklich ne Einnistungsblutung sein.


hast du ne Kurve geführt?

Beitrag von pathologin34 25.02.06 - 20:25 Uhr

sorry das ich mich einmische aber eine einnistungsblutung kommt leider erst um den menstermin da dort erst die komplette einnistung abgeschlossen ist .

einkopiert aus dem folgenden link:meisten erfolgreichen Schwangerschaften findet die Einnistung 8 bis 10 Tage nach dem Eisprung statt. Das Risiko einer frühen Fehlgeburt steigt, nach einer amerikanischen Studie, je später die Einnistung stattfindet.

http://www.gyn.de/kinderwunsch/nidation.php3

LG

Beitrag von pathologin34 25.02.06 - 20:16 Uhr

Hallo ,

also die einnistung ist meist komplett erst abgeschlossen um den menstermin deshalb hat man meist zum menstermin eine schmierblutung wenn man schwanger ist , auch ich hatte diese bei allen 11 ss !!

was meine vorrednerin sagte mit 5-10 nach befruchtung ist einfach so : am ca.5.Tag nach ES kommt das befruchtete ei in der gebärmutter an erstmal und beginnt am ca. 6.Tag nach ES sich richtig ein zu nisten und ist um den menstermin dann komplett abgeschlossen , dadurch werden leicht gefäße verletzt deshalb kommt es zu dieser einnistungsblutung . sie ist eine leichte SB !

Beitrag von franzi. 25.02.06 - 20:19 Uhr

ok, wieder was gelernt.

also kann die Einnistungsblutung zw. den 5. Tag nach ES bis 14. Tag nach ES (also Menstermin) auftreten???:-)

Beitrag von pathologin34 25.02.06 - 20:27 Uhr

habe dir nen link gesendet !!!!:-)ab dem menstermin !

Beitrag von franzi. 25.02.06 - 20:33 Uhr

och menno, dachte ja bis heut morgen auch noch dass die Einnistungsblutung kurz vorm bzw. am Menstermin is.
aber dann hat jemand gesagt, dass die Einnistungsblutung eher ist, am ES+5 bis ES+10.

ich weiß garnichtmehr, was cih glauben soll.

also nen Kompromiss:
Einnistungsblutung ES+10 bis ES+14?!


sorry, bin grad bissel verwirrt #gruebel

Beitrag von pathologin34 25.02.06 - 20:41 Uhr

sagen wa mal so , ich habe nun die 11.ss und habe immer ES+8/9 getestet wenn ich schwanger war dann fiel er auch da pos aus und wenn ich meine mens kriegen hätte sollen kam immer eine SB wo ich in panik ausbrach , aber mein FA beruhigte mich immer wegen einnistungsblutung .

denke mal der link war offentsichtlich wann die einnistung ist .