--Das beste was ich je gelesen habe Stammtisch-- Unbedingt lesen!!!

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von allinklusive 25.02.06 - 19:45 Uhr

Betreff: Männer und Frauen


Eine Frau glücklich zu machen ist einfach ...

mann muss nur ein ..

1. Freund
2. Partner
3. Liebhaber
4. Bruder
5. Vater
5b. Großvater
6. Lehrer
7. Erzieher
8. Koch
9. Mechaniker
10. Monteur
10a. Waschmaschinen-Klempner
11. Innen-Architekt
12. Stylist
13. Elektriker
14. Sexologe
15. Gynäkologe
16. Psychologe
17. Psychiater
18. Therapeut
18a. Ernährungsberater
18b. Vereidigter Sachverständiger
18c. Beichtvater sein

... und

19. zuvorkommend
19a. rücksichtsvoll
20. sympathisch
21. durchtrainiert
22. liebevoll
23. aufmerksam
24. gentlemanlike
25. intelligent
26. einfallsreich
27. kreativ
28. einfühlsam
29. stark
30. verständnisvoll
31. tolerant
32. bescheiden
33. ehrgeizig
34. fähig
35. mutig
36. entschieden
37. vertrauensvoll
38. respektvoll
39. hingebungsvoll
40. leidenschaftlich und vor allem
41. zahlungsfähig sein.

Gleichzeitig, sollte er darauf achten, dass

a) er nicht eifersüchtig ist, und dennoch nicht
uninteressiert
b) er sich mit seiner Familie gut versteht, ihr aber
nicht mehr Zeit widmet als der Frau
c) er ihr Raum lässt, sich aber besorgt zeigt, wo
sie war und was sie gemacht hat

Ferner sollte er immer eine Schulter zum Anlehnen frei haben, über
intuitive göttliche Eingebungen bezüglich Ihres momentanen Befindens verfügen
und permanent ohne Rücksicht auf eventuelle eigene Belange das Welt-
gefüge für sie dann aus den Angeln heben und Lösungen parat halten,
Weiß- und Buntwäsche trennen und auch die Waschmaschine bedienen
können, selbstredend immer für einen Getränkevorrat für eine römische Division
sorgen, freiwillig den Müll runterbringen und es als
selbstverständlich erachten, das Katzenklo zu reinigen und Zentnersäcke Katzenstreu aus
mörderisch stinkenden Pet-Läden zu schleppen, in Sekundenbruchteilen
bemerken, dass sich was zum Positiven an ihrer Frisur geändert hat,
sie auch in die saumäßigsten Wimmerwinsel-Kinofilme begleiten und immer
ein Taschentuch parat haben (möglichst sauber), aus seinem
Freundeskreis selbstverständlich 2 Wochen nach dem ersten Date Chauvis und
Frauenhasser, Fußballfans, Formel-1-Anhänger und Arbeitskollegen, Trinker und
Raucher, Motorradfahrer und Schulkameraden entfernen, kommentarlos jeglichem
Hobby entsagen (außer es bringt Geld ein), wöchentlich ihr Auto durch
die Waschstraße zu fahren weil Sie denkt, daß ihr dort der 96jährige
Sex-Maniac von gegenüber auflauert und die explosionsmäßig gestiegene
Telefonrechnung lediglich mit einem lapidaren Schulterzucken kommentieren.


Sehr wichtig ist es:


nicht die Geburtstage, Jahrestage, Hochzeitstage, Namenstage, ihre
Tage, Datum des ersten Kusses, Datum des letzten Kusses, Geburtstag ihrer
Lieblingstante, ihres Lieblingsneffen oder ihrer Lieblingsfreundin...
zu vergessen.

Leider garantiert auch die perfekte Einhaltung dieser Ratschläge kein
100%iges Glück. Sie könnte sich von einem perfekten und abgestimmten
Leben eingeengt fühlen und mit dem erstbesten Schluffi davonrennen, der ihr
begegnet. Und nun die andere Seite der Medaille:

Einen Mann glücklich zu machen ist - wie wir nun rasch erkennen werden
-
bei weitem nicht so leicht. Denn:





Der Mann braucht:

1. Sex und
2. Essen

Die meisten Frauen sind mit diesen seinen Bedürfnissen natürlich
hemmungslos überfordert.

Was lernen wir daraus?

Harmonisches Zusammenleben ist gar nicht schwer - wenn wir Männer
endlich
erkennen, daß wir ein klein wenig unsere Ansprüche zurückschrauben
müssen!


Wie sehr der Autor recht hat!!!!!!!!!!!!!!!!!! LOL


Liebe Grüße vom Chef#koch

Beitrag von schnucki1101 25.02.06 - 20:25 Uhr

ehm naja.. vermutlich hattest du mit 22 noch keine wirkliche beziehung und glaubst es wäre wirklich an dem.

witzig geschrieben, aber äußerst realitätsfern.

l.g.mandy

Beitrag von donravello 26.02.06 - 10:32 Uhr

hi mandy,

bist du davon selbst überzeugt?

wenn ja, sind deine bedürfnisse wohl sehr gering oder?#kratz;-)

grüßle
wolf

Beitrag von schnucki1101 26.02.06 - 11:01 Uhr

hi,

bin ich wovon überzeugt?

da hast wohl was falsch verstanden.

mandy

Beitrag von donravello 26.02.06 - 18:09 Uhr

witzig geschrieben, aber äußerst realitätsfern.

das meinte ich damit.;-)

grüßle
wolf

Beitrag von schnucki1101 26.02.06 - 18:45 Uhr

frau = super anspruchsvoll

mann = mit sehr wenigen zufrieden...

das ist realitätsfern...

was eine frau alles sein muß, da fällt mir mindestens ebensoviel ein...


l.g.mandy

Beitrag von donravello 26.02.06 - 21:12 Uhr

nur zu,
bin auf deine antwort gespannt.
;-)

grüßle
wolf

Beitrag von schnucki1101 26.02.06 - 21:38 Uhr

hi wolf,

naja man kann davon ausgehn, das der größtteil der aufgezählten attribute ebenso zutreffen.

oder glaubst du nicht das der mann nicht will das seine frau z.b liebevoll ist..?

was sollte er sein... geht andersrum genauso gut...
da ein bsp : hausfrau, mutter, geliebte, beste freundinn, hilfe im büro...u. man könnte auch da den größtenteil von dem was angeblich vom mann erwartet wird mit hinschreiben.

das ist natürlich witzig geschrieben, ich hab nur drauf geantwortet weil sebastian drunter schrieb das er das genau so sieht.

ist wohl in falsche frauenhände geraten:-

ich lebe übrigends seit 3 jahren in einer unheimlich harmonischen beziehung. #liebe

sach mal woher kommst du eigentlich?
dieses grüßle kommt mir so südlich vor..

l.g.mandy

Beitrag von donravello 26.02.06 - 21:42 Uhr

ja es stimmt ich komme, aus dem süden.
wohne in einer gegend, deren bewohner die letzen nachkommen eines kleinen diebischen bauern und bergvolkes am rande der ostalb sind.

historisch gesehen verlief der limes an dieser stadt vorbei, war in der römerzeit ein wichtiger handesposten.

grüßle
wolf

Beitrag von schnucki1101 26.02.06 - 21:53 Uhr


schön geschrieben.

der limes lief am rhein lang wenn ich mich nicht täusche.

wurde von den römern gebaut um sich vor den wilden bösen germanen zu schützen.

verrätst du mir wie alt du bist?*liebguck*

mandy

Beitrag von donravello 26.02.06 - 22:59 Uhr

wohl in der schule nicht richtig aufgepasst?#kratz

es gab ja nicht nur den rhein.;-)#augen

wie alt ich bin?#kratz

wernn nicht noch älter.;-)

grüßle
wolf

Beitrag von schnucki1101 27.02.06 - 08:39 Uhr

ok ok auch an der donau.

ich tippe das du anfang 50 bist.

l.g.mandy

Beitrag von donravello 27.02.06 - 09:09 Uhr

#danke für die blumen#freu

ob das nun negativ oder positiv ist, spielt dabei keine rolle.;-)

richtig auch an der donau gab es einen limes.

bei uns gibt es sogar noch erhaltene wachtürme.;-)

grüßle
wolf

Beitrag von schnucki1101 27.02.06 - 09:20 Uhr

hi,

probleme mit dem alter?

warum so geheimnissvoll?

man liest ja sehr oft was von dir, u. ist natürlich neugierig:-p

deine vk ist ja sehr spärlich...

du bist alleinerziehend, ist dein kind noch klein?

mandy

Beitrag von donravello 27.02.06 - 09:32 Uhr

nö mandy,

ich habe bestimmt kein problem mit dem alter.;-)

meine kids 15/18/21 sind immer stolz wenn ihre freunde/innen sagen:
"wow, ist dein vater cool drauf!"

die VK werde ich bei gelegenhiet erweitern.;-)

grüßle
wolf

Beitrag von schnucki1101 27.02.06 - 09:38 Uhr

cool, ich will auch ne coole mama bleiben.

naja älteste kind 21, im durchschnitt mit 25 papa geworden also ende 40.

so ne geheimnisstuerei hier:-p

naja alleinerziehend mit großen kindern ist ok, da brauchst nixs mehr erziehen.

deswegen so oft hier vertreten.

ich schreib hier wenn mein baby ihre schläfchen hält, so wie jetzt gerade, mittags u. abends.

oder sie sich auf der krabbeldecke mal überwindet allein krabbeln zu üben.

mandy

Beitrag von donravello 27.02.06 - 09:54 Uhr

vor 12 jahren hatte ich noch keinen pc.:-(

und hier zu verweilen ist auch eines meiner hobbys.;-)

da junior heute schulfrei hat, werde ich mit ihm schlemmen gehen.

allerdings nicht mcdoof & co.

auch er liebt das ausgefallene essen.;-)

grüßle
wolf

Beitrag von donravello 26.02.06 - 10:34 Uhr

na chef#kochchen,

wie man(n) lesen kann, die frau das unergründliche wesen.#schock

aber mal ehrlich, sind denn die frauen wirklich so kompliziert?#gruebel

grüßle
wolf

Beitrag von anja26w 26.02.06 - 10:54 Uhr

huhu wolf.
ich halte es da mit mario barth.
männer sind primitiv aber glücklich
#huepf
lg anja.

Beitrag von donravello 26.02.06 - 18:10 Uhr

jep anja,

der kerl hat schon den richtigen humor#freu

grüßle
wolf