Leider müssen wir uns bald von euch verabschieden

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von siggi1986 25.02.06 - 19:50 Uhr

Hallo an alle,

In noch nicht mal mehr 2 Monaten müssen wir uns verabschieden.
(wie schnell doch die Zeit vergeht#schmoll)
Aber wir werden uns ja hoffentlich bald alle wieder im Kleinkind forum wieder sehen.
Es ist wirklich wahnsinn wie schnell das erste Jahr vergeht das hätte ich nei gedacht und irgendwo bin ich auch etwas traurig wenn man sie wie schnell die kleinen groß werden und dann ziehen sie schon wieder aus.
Schluß mit der Depri leier.
Ich bin jedenfalls sehr froh das es mein kleinen besser gesagt mein großen gut geht u7nd das er sich so schnell entwickelt hat und das obwohl er starke startschwirigkeiten hatte, nagut man muss auch bedenken das er 3 Wochen zu früh kam.
Aber schluß jetzt.
Ich will euch nicht länger nerven und bedanke mich sehr fürs lesen.
Bin ich eigentlich die einzige Mama hier die findet das das erste lebenjahr viel zu schnell rumging???
Würde mich über ein paar antworten sehr freuen
Sorry das es so lang geworden ist.


Liebe grüße Siggi mit Sascha 10 Monate alt

Beitrag von almi07 26.02.06 - 23:43 Uhr

Hallo Siggi!

Nein, du bist nicht die einzige Mama, der es so geht.

Mein kleiner Zwerg ist gestern 9 Monate alt geworden und da habe ich auch gedacht, wo ist die Zeit geblieben?

Die #babyzeit vergeht wirklich wie im Fluge und die Kleinen entwickeln sich so rasant. Genießen wir einfach diese Zeit :-)

Liebe Grüße

Simone mit #sonneschein Nico Alexander