Faschingsumzug...was meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von pyraniaanja 25.02.06 - 21:00 Uhr

hy ihr lieben

mein freund, meine maus und ich würden morgen gerne an nen umzug gehen (bei uns in der schweiz: fasnachtsumzug) da spielen ja diese gruppen sehr viel und auch seeehr laut! was meint ihr? wäre es zu laut für meine maus? sie hört sehr gerne musik und ihr macht sonstiger lärm nichts aus. sie bleibt dann immer ruhig..fängt bei lärm nicht an zu weinen.

lg anja und alessia *29.07.05*

Beitrag von nut 25.02.06 - 21:01 Uhr

Ich denke wenn du als ihre mutter meinst ihr macht das nichts aus dann wird das schon richtig sein!!

Lg Karin...

Beitrag von turi1978 25.02.06 - 21:05 Uhr

Hallo Anja!!

Meine tochter ist genau wie deine am 29.7 Geboren.
Wie werden morgen mit ihr auch zum Zug gehen. Ich werde einfach mal schauen wie es für sie ist. Wenn sie unruhig wird oder so dann werde ich mit ihr wieder nach hause gehen.

Habe es damals auch mit meinem Sohn gemacht und ihm hat es nichts aus gemacht, Er hatte sogar spaß dran.

Also probier es einfach aus.

Viel spaß !

Vanessa Melvin 3, und Shirin 29.7

Beitrag von pyraniaanja 25.02.06 - 21:08 Uhr

hy vanessa

lustiger zufall!#freu ja ich denke auch es macht ihr nix. hätte ja sein können, dass jemand weiss, dass es den kleinen z.b. schaden könnte..aber so ist dass ja toll! freu mich also auf morgen!! #huepf

lg anja und alessia *29.07.05*

Beitrag von loaloa 25.02.06 - 21:13 Uhr

hallo anja,

wir waren letzte woche mit unserm süssen (4.8.05) bei einem faschingsauftakt. direkt neben uns spielten pauken und trompeten. hätte es nicht gedacht, aber es hat ihm total gefallen! wenn es nicht so gewesen wäre, wären wir eben wieder gegangen. die kleinen zeigen uns schon, was sie wollen und sie vertragen mehr als wir denken. einfach ausprobieren.

viel spass,
andrea

Beitrag von babytraum82 25.02.06 - 21:12 Uhr

Hallo Anja,

wir werden auch zum Faschingszug gehen. Verena ist am 18.6. geboren. Sie "geht" als Pilz. Sieht total süß aus #freu Falls es ihr zu laut wird, geh ich einfach wieder nachhause. Denke ich aber eher nicht. Ihr wird das bestimmt gefallen.

#liebe Grüße
Isabell und Verena (8Monate)

Beitrag von sommer2005 25.02.06 - 21:22 Uhr

Hi Anja,
nun muß ich einfach antworten.
Denn, meine Kleine ist auch am 29.07.2005 geboren.#huepf
Lara bleibt jedoch morgen mit Papa zu Hause und ich werde mit unserer Großen alleine zum Umzug gehen.
Ich denke Eure Kleine wird sich schon bemerkbar machen wenn es ihr nicht gefällt.
LG Sommer

Beitrag von tamra 25.02.06 - 21:50 Uhr

hallo anja!

ich bin auch aus der schweiz!

von wo bist du denn?

noah ist am 13. mai 05 geboren und ich werde morgen wahrscheinlich auch mit ihm zum umzug gehen, wenns ihm nicht gefällt geh ich nach hause!

liebe grüsse

tamara

Beitrag von pyraniaanja 26.02.06 - 08:12 Uhr

hy tamara

wir sind aus st. gallen. du?

lg anja und alessia *29.07.05*

Beitrag von money2901 25.02.06 - 23:01 Uhr

hallo anja,

wir gehen am montag auch auf den rosenmontagszug...unsere maus geht als "hase", in einem dicken ganzkörper-kostüm...

sie liebt laute musik und bunte farben...wir stellen uns halt an eine stelle, an der nicht so viele besoffene rumlaufen...da mir sonst die gefahr zu groß ist, dass irgendwelche leute mir in den kinderwagen fallen...


LG money und #baby tyra 26.08.05