Hat jemand Erfahrung mit Pet Perego P3 Buggy?

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von sun1976 25.02.06 - 21:58 Uhr

Sind am überlegen ob wir den Pet Perego P3 Buggy kaufen. Wer kennt ihn und was meint ihr dazu?

Beitrag von binky 26.02.06 - 04:56 Uhr

Wir haben seit ein paar Wochen so einen. Sind total begeistert. Ist sehr leicht und handlich, laesst sich schnell und einfach zusammen- und auseinanderbauen. Und man kommt sehr gut damit voran.
Also ich kann ihn nur empfehlen.
Liebe Gruesse
Mandy

Beitrag von marie006 26.02.06 - 17:14 Uhr

Hey
wollten uns den auch ursprünglich kaufen(wir wollten den Pliko,weiss nicht,ob das der gleiche ist)und die Verkäuferin riet uns davon ab#schock#kratz#gruebel
Sie meinte,dass sie es ziemlich blöd findet,dass die Sicherheitsgurte nicht richtig fest sind(die werden nur so eingehangen)und darüber beschweren sich wohl auch einige.Ob da was dran ist???Kann ich dir nicht sagen.Sollte man sich vorher nur gut überlegen,denn er ist ja nicht ganz billig!Die Verkäuferin empfahl uns einen Buggy von ABC Design,ist genauso leicht und qualitativ gut,aber einiges billiger.Wir haben uns jetz für einen Buggy von Herlag entschieden und hoffen,damit eine gute Wahl getroffen zu haben......der Alltag wirds zeigen!

LG,Maren

Beitrag von zaubertroll1972 26.02.06 - 19:50 Uhr

Hallo,

auch wir hatten den Peg und fanden ihn ganz klasse. Das mit dem Gurt stimmt, er ist nur eingehakt und das ist etwas blöd weil der Haken schon mal rausrutscht. Es kann aber trtzdem nichts passieren da das Kind ja noch am Bauch fest gegurtet ist und somit spielt es keine Rolle. Wir hatten die Armgurte eh meist ab weil mein Sohn so mehr spiel hatte und ich es blöd finde wenn er so festgebunden ist.
Ich kenne viele andere die ihn auch haben und alle waren zufrieden. Der eine hat ihn dem anderen bei uns empfohlen.

LG Z.