ES zwischen 8. u.10.02. / Wann NMT?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunda 25.02.06 - 22:47 Uhr

Ich habe irgendwie den Überblick verloren, da ich keine Tempi messe.

Am 8.02.06 habe ich einen positiven Ovutest gemacht. Das war leider der einzige,den ich hatte. ES müsste ja dann spätestens innerhalb der nächsten 40 Stunden gewesen sein laut Packungsbeilage.

Wann wäre denn dann mein NMT? Spätestens am Monatg, oder habe ich mich verrechnet?

Danke schonmal für Eure Hilfe #danke

Beitrag von chs3012 25.02.06 - 22:53 Uhr

Hallo Sunda.

Es kommt natürlich darauf an, wie lang dein Zyklus i.A. ist.

Bei mir ist er 28 Tage und ich hatte ES am 10.02.

-> somit war mein NMT gestern (24.02.)


LG
Christiane

Beitrag von sunda 25.02.06 - 23:01 Uhr

Danke für die Antwort!

Wenn dass der "offizielle" NMT ist, ist das für mich ein Grund zur Freude #freu

Dann werde ich jetzt langsam mal anfangen zu hibbeln, meine Mens ist nämlich trotz tagelangem Ankündigen immer noch nicht da. Drück mir mal die Daumen ;-)

Wie sieht es bei Dir aus?

Beitrag von chs3012 27.02.06 - 16:58 Uhr

... sorry, dass ich mich erst jetzt melde.

Bei mir jetzt (NMT +3) auch noch keine Mens in Sicht.

Dafür am NMT und an NMT +2 jeweils

2 POSITIVE TESTS !!!!! #freu#huepf#freu

Allerdings fühle ich im Moment eine Mischung aus Angst und Freude.
Habe schon `ne Weile so ein Ziehen in Bauch und Rücken, so als ob Mens kommt und seitdem ich die Tests gemacht hab, denk ich bei jedem Ziehen die Mens kommt doch noch.

Außerdem bin ich eher ein gebranntes Kind, da ich letzten Nov. schon ein Würmchen in der 6.SSW wieder hergeben musste.#heul

Versuche mich jetzt zu positiven Gedanken zu bringen und freue mich über jeden "Nicht-roten-Tag"

LG
Christiane

Beitrag von pinkybill 25.02.06 - 22:56 Uhr

Dann müsste der ungefähr wie bei mir sein also dieses we spätestens Montag oder Dienstag.Aber ich hab meine auch noch nicht,keine ahnung,wie du bestimmt in meinem Beitrag gelesen hast.

Beitrag von sunda 25.02.06 - 23:03 Uhr

Dann denke ich auch an Dich und drücke Dir die Daumen, dass es geklappt hat #schwitz

Beitrag von lona27 26.02.06 - 00:27 Uhr

Nach dem ES vergehen i.d.R. so 14 Tage bis zum NMT. Ich hatte am 9.2. ES und am 23. NMT - gestern dann positiv getestet.... Ich würde sagen, hol dir dringend einen TEst!!! Drück dir die Daumen!

#blumeLona

Beitrag von franzi. 26.02.06 - 09:54 Uhr

NMT = ES+14
allerdings kann NMT auch mal bis zu 16 Tage nach ES sein.

also spätester NMT ES+16

bei dir (ES am 10.02. gerechnet):
10.02 + 14 Tage = 24.02

spät. NMT 26.02

also, wenn heute nichts kommt, siehts ganz gut aus!