Kevin ist da

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von dori123 26.02.06 - 09:35 Uhr

Guten Morgen1

Heute finde ich endlicch Zeit unseren Bericht hier reinzuschreiben.

Ich hatte ja seit 17.2. immer wieder leichte Wehen. Habe mich dann am Sonntag mittag(19.2) dazu entschlossen den Wehencocktail zu trinken. Bis abends gab es dann keine Reaktion. Dachte schon wieder tut sich nichts. Dann ab 20.00 mußte ich dauerd aufs Klo. Hat mich gescheit durchgeblassen#hicks. Ab da bekam ich dann auch Wehen. Erst alle 10min dann immer kürzer und heftiger. Als die Wehen dann gegen 24 Uhr noch alle 4-5min kamen sind wir ins KH gefahren. Dort gleich 1. US und oh Schreck der MM schon 9cm offen. Dann gleich weiter in den KReissaal. Ab 1.00 in der früh dann Wehen alle Minute. Hebi hat Fruchtblase aufgemacht und bis 1.30 war Kevin geboren.

Natürlich alles sehr schmerzhaft aber ich war dann doch froh das es soll schnell rum war. Keine PDA und keinen dammschnitt.

Das einzige war das ich noch Antibiotika bekam weil ich diese ß-Strepptokokken hatte. Nun hoffen wir das sich Kevin nicht angesteckt hat.

Wochenbett mit verdacht auf Trombose von mir- zum glück nicht bestätigt.

Bei Kevin leichte Zuckungen die wir noch Ärztlich abklären lassen müssen wenn icht von alleine Aufhört( Neugeborenenkrämpfe#schock.

Das wars von mir. Sehen uns im Babyforum.

LG Doreen

Beitrag von mutti06 26.02.06 - 10:53 Uhr

hm leichte zuckungen?
wohe rkommen die denn und sind die shclimm?
was hast du nochmal gehabt?
styropoken oder so?
woher kommen die denn?

aber alels gute zu deinem sohnemann.

gruß

Beitrag von saskia73 26.02.06 - 12:01 Uhr

Hallo Doreen,

herzlichen Glückwunsch zu eurem Söhnchen.

War ja eine Blitzgeburt....

Ich hoffe, eurem Kleinen geht es bald besser.

LG Saskia + Jano Luc (ET -19)