Dringend-wie lange darf Baby im Chlorwasser sein?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sranda76 26.02.06 - 10:00 Uhr

Hallo ihr lieben

Ich habe mal eine Frage.Möchte morgen zum Babyschwimmen gehen #freu und wollte heute mal mit ihm ins Wonnemar gehen,testen,ob er das überhaupt mag.Denn wenn er das nicht mag,#schmoll brauch ich morgen gar nicht hingehen.Leider kann man kein Probeschwimmen machen:-( ,man muß gleich eine 10-er Karte kaufen und die kostet 60 €.Will ja keine 60 € umsonst ausgeben.;-) Wie lange darf ich denn mit ihm im Wasser bleiben?#kratz

L.G.
Sandra und #baby Florian 11.10.2005

Beitrag von liablo 26.02.06 - 10:08 Uhr

Hallo,

ich würde mit dem Kleinen nicht in ein normales Schwimmbad gehen. Denn Babyschwimmen wird meist in einem extra Schwimmbecken gemacht. Da ist weniger Chlor drin und das Wasser ist auch Wärmer als in einem normalen Schwimmbad.

LG

Liane

Beitrag von mona2412 26.02.06 - 10:09 Uhr

hallole,
also so weit ich weiss sind die babys beim babyschwimmen ca 30 min im wasser.und ich denke viel länger wirds den kleinen eh nit wirklich spass machen.ausserdem kühlen die ja auch so schnell aus.
hoffe das hilft dir weiter und wünsche dir viel spass beim"schwimmen"#huepf#huepf

lg
mona

Beitrag von silly30 26.02.06 - 12:42 Uhr

Ich würde auch zum Babyschwimmen gehen und nicht Testweise in ein normales Schwimmbad.
Wenn Dein Sohnemann zu Hause gerne Baden geht, dann wird ihm auch das Babyschwimmen in der Gruppe gefallen. Wirst schon sehen, dass ist eine Bereicherung für die kleinen Mäuse.
Normalerweise dauert eine Unterrichtseinheit immer 30 bis 45 Minuten je nachdem wie lange es die Kleinen aushalten.

viel Spaß morgen
lg Silly und Dave (16Monate)

Beitrag von sranda76 26.02.06 - 15:33 Uhr

Danke für eure Antworten.Das Babyschwimmen findet im selben Schwimmbad statt,wo ich hingehe,also ist kein anderes Schwimmbad.

L.G.
Sandra

Beitrag von xoxi25 27.02.06 - 09:38 Uhr

Wir waren die letzten beiden Wochenende mit unserem Kleinen im Schwimmbad (Erlebnisbad) das ist sehr toll auch für Kleine Babys, Grosse Umkleiden mit Waschbecken, wo ich den Kleinen nach dem Schwimmen schön waschen kann.
Wir spielen ca. 15 Min im Babybecken mit ihm und dann gehen wir nochmal für 15 Min in den Whirlpool wo es sehr warm ist, danach kommt die Schwimmwindel aus, Bademantel an und dann spielt er im Maxicosi.
Finn ist immer super drauf im Schwimmbad, er geniesst es.

LG Jessi und Finn (*24.11.05)