Hira ist heute 7 Wochen alt:-) wie geht es den anderen januarmamis??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nisaon 26.02.06 - 10:07 Uhr

halooo ihr lieben?alles fit??

normalerweise war ich immer die jenige, unter den januarmamis die ununterbrochen gepostet hat, jedoch hat meine tochter alles aufm kopf gestellt so dass ich gar keine zeit mehr habe!!#heul

was machen denn eure kleinen??

Hira ist heute genau 7 wochen alt und schon ne richtige ziege die ihren eigenen willen hat.sie will nur aufm schoß!lacht schon und gibt dabei laute von sich.liebt das autofahren und schläft dabei sofort ein!meckert wenn sich ihr mobile nicht mehr dreht.

heute hatte sie wieder mal ihre koliken sie wollte einfach nicht einschlafen. um 2.30 war es dann endlcih soweit. sie war so kaputt dass sie bis morgens um 9 geschlafen hat;-)

mfg nisaon mit Hira 08.01.06 (die nicht mehr ihr mobile anschauen möchte und weint)

Beitrag von lely 26.02.06 - 10:58 Uhr

hallo hier auch januarmama,

unser sohn kam am 12.01 zur welt und hat auch alles auf den kopf gestellt. solangsam haben wir uns eingewöhnt...er schläft gut und trinkt gut. ich stille und bisher hat er 2 kilo zugenommen:)
ist so im grossen und ganzen ne ziemlich ruhige und frohe natur solang mama und papa immer in der nähe sind, und er seine 3-4 stunden im tuch getragen wird.

hat glaube ich keine schlimmen koliken obwohl er heute morgen ganz schon viel rumgedrückt und auch geweint hat. wer weis was das jetzt wieder ist....vielleicht schon der nächste schub?

meine nächte sind auch meist halb um sechse rum zu ende was ich aber nicht schlimm finde, nur das es schon wieder schneit bei uns berlin...

schönen sonntag noch an alle...lg lely

Beitrag von baerle089 26.02.06 - 10:59 Uhr

Hi du,

Larissa wird am Dienstag 7 Wochen alt...
Sie ist ein richtiger Schatz, auch wenn ich manchmal echt am verzweifeln mit ihr bin ;-) (wer ist das nicht)

Sie grinst schon fleißig, richtig kichern oder so tut sie aber noch nicht... Am liebsten schläft sie an der Brust ein ;-)

Seit ca. einer Woche schläft sie total super (sie ist von anfang an eigentlich auch immer nur einmal in der Nacht gekommen), heute kam sie erst um sechs und schläft jetzt schon wieder (sie hat bis vor kurzem auch nie alleine im Bett geschlafen - umso mehr freut es mich jetzt natürlich)

Autofahren mag unsere Maus auch und wie es einem Steinbock eben nachgesagt wird, ist sie ein Dickkopf (bin übrigens auch ein Steinbock :-) )

Hoffe Dir und allen anderen Januarmamis geht es gut!

Liebe Grüße

Nicole

Beitrag von koll 26.02.06 - 12:01 Uhr

hallo ihr lieben....
bei mir läuft alles gleich ab... motzt wenns mobile aus geht, wenn der nucki im halbschlaft weg rutscht, grinsen tut sie auch und quiekt wie ein kleines ferkel, macht den mund auf wenn man sie küsst,und lacht wieder...sie liebt es zu baden wenns raus geht dann schreit sie wie am spies ;-)
aber mit dem schoß das hab ich gleich unter bunden weil ich auch noch den haushalt machen muss, obwohl meine oma schon sagt das ich sie zu sehr verwöhne.nur wenn man mal kuschelt #schmoll

Beitrag von sonne0410 26.02.06 - 15:32 Uhr

Hallo Nisaon,

unsere klieine Emily wird am Dienstag auch 7 Wochen alt. Probleme mit Kolilen haben wir Gott sei Dank eher selten gehabt#freu. Ich hoffe auch, dass das so bleibt. So langsam hat sich die Kleine auch gut eingewöhnt. Essen möchte sie tagsüber eigentlich alle 4 Stunden und nachts kommt sie auch nur ein- bis zweimal. (Je nachdem welchen Zeitraum man damit meint;-))...Lachen kann sie auch schon und wird wohl Weltmeister im Schnulli weitspucken.

Liebe Grüße

Susan und Emily

Beitrag von raffinessa1981 26.02.06 - 20:11 Uhr

Hallo Nisaon und alle anderen Januar-Mamis!

Meine kleine Maus wird am Donnerstag 6 Wochen. Haben uns gut eingelebt und ich würde sie für nichts in der Welt mehr hergeben. #freu

Eigentlich ist sie superlieb, zumindest tagsüber. Nachts haben wir manchmal ganz schön zu kämpfen. Sie hat so ab 22 Uhr ihre Wachphase, die zögert sich dann manchmal bis halb vier die Nacht raus. #schock Dafür schläft sie dann bis 12 mittags. Aber wird sich hoffentlich bald ein richtiger Rhythmus einpendeln.

Ansonsten klappt alles super. Sie hat nur ganz selten mal Bauchschmerzen. Bischen Massage, Beine anziehen und schon kommen die Pupse geschossen. ;-) Danach gehts ihr dann wieder gut.

Wünsch euch dann noch ganz viel Spaß mit euren Mäusen!

Liebe Grüße

Raffi + Lena (die bei ihrem Papa im Arm eingeschlafen ist)