Leicht erkältet

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von slotti12 26.02.06 - 10:08 Uhr

Hallo
mein sohn ist seit gestern leicht erkältet, hat seine nase bisl dicht und hüstlet ganz leicht. Gerade hab ich mit Kinderarzt telefoniert soll ihm erstmal nur nasentropfen geben und weiter beobachten. wenns schlimmer wird dann hinfahren, gibts irgendwelche hilfreichen tipps die ich noch machen kann, mit medikamenten voll pumpen möcht ich ihn ja auch nich so gerne......danke euch

lg
slotti und luca morgen 11wochen

Beitrag von stephanie_juncker 26.02.06 - 10:20 Uhr

Hallo!

Mir geht es zur Zeit genauso..waren gestern in Köln ich glaube da war es ein bisschen zu windig auf jeden fall ist es auch seit heute morgen das er viel niest..man hört das die nase wohl verstopft ist..weil es röchelt wenn er atmet und husten tut er auch...überlege schon ob ich morgen mal zum Kia gehen soll...was meinst du / Ihr???

Lieben Gruß:

Steffi + Collin*10.12.2005

Beitrag von casi8171 26.02.06 - 11:40 Uhr

Hallo,

z.B. in nem BAdezimmer heißes Wasser anmachen, bis die Spiegel beschlagen und dann mit dem Kleinen da reingehen.. das ist wie inhalieren!

lg

Melli