Mein Mann ist so ungeduldig!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von s1a1b1i1n1e 26.02.06 - 10:12 Uhr

Hallo ihr Mit#schwangerren!

Wie soll ich anfangen? Also ich hab jetzt grad mal mit dem 6. Monat angefangen und jetzt wird mein mann immer ungeduldiger und möchte das unser Krümmel bald raus kommt.:-)
Diese Ungeduld kannte ich gar nicht von ihm.
Jeden Abend liest er unserem Kind eine Gute-Nacht-Geschichte vor und freut sich wenn er die Spieluhr mir auf den Bauch legen kann. #huepf

Wie habt ihr eure Männer beruhigt?

LG Sabine + #ei (21.ssw)

Beitrag von anjas_a1978 26.02.06 - 10:32 Uhr

Hallo Sabine!

Dein Mann ist ja süß!;-)

Meiner macht grad noch gar nix. Bzw. doch! Er hat den Wickeltisch aufgebaut "es wird nämlich langsam Zeit"!!#kratz
Wenn es aber um die Namensfrage geht "ach...das hat doch noch Zeit"#augen

Bei meiner Tochter in der Ss hat er erst mit meiner Tochter das "Reden"angefangen als sie ihn von innen nach aussen getreten hat!;-)

LG#blume
Anja mit Emily (17.11.04) und Baby-Boy inside (ET18.07.06)

Beitrag von claudia250 26.02.06 - 10:42 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich bin in der 18 ssw und mein Mann beginnt erst jetzt langsam sich damit auseinander zu setzen. Ich denke für viele Männer ist es nicht real bevor sie z.B das Kind im Bauch treten spüren. Er fragt immer wie es dem FLOH geht. Ich bin ganz froh, dass mich mein Mann nicht so umhegt, nur weil ich schwanger bin - er tut es sonst auch.
An alle werdende Mütter
Alles Gute

Beitrag von jynx 26.02.06 - 10:54 Uhr

Hallo Sabine,

dein Mann ist ja goldig!

Mein Mann ist genauso, wir haben sehr lange auf unser Gühwürmchen gewartet und un bin ich 11+3. Bis jetzt musste ich alle FA termie so legen das er auch ja mit kommen kann. Er ist gespannter und aufgeregter als ich bin das würmchen zu sehen.
Ich finde es im großen und ganzen sehr gut das es so ist und nicht angers herum.

wir wünschen euch noch einen gesunde und schöne SS.

LG

Jynx & Glühwürmchen #huepf

Beitrag von samina2277 26.02.06 - 12:32 Uhr

Hallo Sabine,

wir haben in der 15.SSW angefangen wg. Kinderzimmer zu suchen (gemeinsam) und wollten dann so in der 30.SSW dann abholen. Aber mein werdender Papa hat bereit in der 24.SSW das Zimmer geholt und aufgestellt.

Jetzt ist jeden Abend wenn er von der Arbeit kommt der erste Weg ins Kinderzimmer, Licht anmachen und die Spieluhr aufziehen (hängt überm Bettchen).

Wenns darum geht, was wir unternehmen sollen, geht er ins internet und sucht irgendeinen Babymarkt in der Umgehung, weil wir ja noch so viel brauchen würden.
Und wenns dann ums aussuchen von Nestchen, Himmelchen usw. geht , dann wird genau verglichen was am besten aussieht und zu unserem #baby passen würde.

Beruhigen geht glaub ich garnicht, du mußt ihn einfach beschäftigt halten.

LG
Samina (28.SSW)