HILFE! Wasser in Gefrierschrankverkleidung gelaufen - jetzt riechts muffig

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von friuli 26.02.06 - 11:02 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin für einen guten Rat echt dankbar!
Bei uns sind Kühlschrank und Gefrierschrank in der Küche eingebaut. Beim Abtauen vom Gefrierschrank ist leider Wasser unter den Gefrierschrank gelaufen. Also zwischen Gefrierschrank und den Verkleidungsschrank, in dem er drinsitzt.
Jetzt riecht es komisch muffig, wahrscheinlich schimmelt es sogar #schock. Was kann ich machen? Muss ich die ganze Küche abbauen?

Danke!

Friuli

Beitrag von tummel 26.02.06 - 12:27 Uhr

hm.
die geräte sind doch meistens nur reingestellt in die schränke. einfach nach vorne rausziehen. vielleicht gehts ja,

Beitrag von friuli 06.03.06 - 15:28 Uhr

danke... aber es war zum Glück doch eine einfachere Lösung. Es war einfach eine schlechte Zwiebel aus dem Zwiebelkorb - der steht auch in derselben Ecke! :-)

LG
Friuli