1. Kind 4 Wochen zu früh-2. Kind auch????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zwergnase76 26.02.06 - 13:05 Uhr

Hallo
Meine erstes Kind kam in der 35+3 SSW zur Welt,muß das beim zweiten kind auch so sein? Muß dazu sagen,daß ich nur 1,48m groß bin,und mein Sohn damals mit 53cm+3110g zur Welt kam,wahrscheinlich hatte er keinen Platz mehr im Bauch:-).
Nun habe ich etwas Angst,daß das beim zweiten Kind auch wieder so ist. Wer hat damit Erfahrungen?



Gruß Anja 23 SSW+David 26 mon

Beitrag von darja007 26.02.06 - 14:53 Uhr

Hallo Du.
Verstehe Deine Sorge, bin nämlich auch in dieser Situation. Mein 1. Sohn kam in der 32+2ssw zur Weld durch einem frühzeitigen Blasensprung. Mein Fa sagte das es zu 20% wieder dazu kommen kann das wenn 1x Frühgeburt öffter auch noch eine kommt. Zum Glück habe ich nun die 34.ssw hinter mir und fange Morgen schon die 35.ssw an. Wie Du siehst, kann es auch andes kommen aber bis zur 37.ssw ist es immer noch eine Frühgeburt. Aber ich freue mich schonmal darüber das ich es bis her solange geschafft habe und hoffe noch auf wetere 3 Wochen.
Lg Darja mit Justin #baby 2 Jahre und #ei 35.ssw