Entlieben?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von traurig 26.02.06 - 13:33 Uhr

Hey,

ich habe mich in jemanden verliebt.
Der jenige ist aber schon vergeben
und da wird sich auch nichts dran ändern.
Wie kann ich mich jetzt wieder "entlieben"??

Danke.

Bye

Beitrag von masquurin 26.02.06 - 14:11 Uhr

Da kann man immer viel zu schreiben und wenig darüber sagen. Zwei Dinge sind da meiner Meinung nach wichtig ...

1. Das man sich wirklich im klaren ist, dass da keine Chance besteht (und keinen Luftschlössern hinterher rennt)

2. Die Trauer ausleben. das heisst, seinen Gefühlen freien Lauf lassen und auch mal heulen, vielleicht mit Freunden reden, blos nix in sich reinfressen. (darfst dich auch nicht reinsteigern in die Trauer)

Aber du musst auch nach einer angemessenen Zeit den Blick nach vorn, und deine ehemaligen Gefühle für ihn/sie akzeptieren und belächeln. Augen auf, und nicht etwas wertvolles verpassen ....

Gruß Robert

Beitrag von na sowas?! 26.02.06 - 19:07 Uhr

triff dich sooft wie möglich mit deinen freundinnen und geht unter leute...so das du dort jemand anderen kennenlernen könntest...