Langsam Nerven die mich alle!!!

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von lalalalal 26.02.06 - 13:51 Uhr

Hallo ihr Lieben

Normalerweise hab ich keinen grund mich zu beschweren , andere anscheinend schon..

ich wiege im moment 70kg bei 166 cm

ich habe 2004 Die FDH diät gemacht hatte am anfang 130kg...seit letzen sommer fand ich es nicht mehr nötig permanent auf alles zu achten da ich dachte 60kg abgenommen zu haben ist ne glanzleistung....nur irgendwie nimmt es NIEMAND wahr , EGAL wen ich treffen EGAL wohin ich gehe IMMER heisst es ich bin FETT geworden und soll ne DIÄT machen

die haben mich immer alle so kaputt gemacht , niemand hat einmal gefragt wie es mir geht nie hat jemand gefragt was ich so mache NIE und immer nur : BOAH DU BIST ECHT FETT GEWORDEN oder DU SIEHST AUS WIE EIN POMMESPANZER

JETZT wo ich soviel abgenommen habe ERWÄHNT ES KEIN AR*** Jetzt fällt niemanden auf das ich nur noch die hälfte bin....

wieso ist das so?? warum bemerkt niemand das ich vieleicht kein bock mehr hab immer nur FETT zu sein und vieleicht auch mal einen LOB haben will für die 60kg weniger

nur mein freund und meine 2 besten freundinnen haben gesagt das ich mitlerweile super gut aussehe und echt was erreicht habe und sie sind auch stolz darauf obwohl sie den grund für meine diät nicht mochten (wegen den anderen)

weder meine familie noch andere leute die ich kenne sagen mal irgendetwas , das einzige was die jetzt sagen ist ; oh dich gibts auch noch ...

*heul* ich könnt die alle wirklich wegklatschen , sorry , aber ist doch wahr ...

wollte mich bloss ein wenig "ausheulen"
danke fürs lesen #blume

LG Jessica

Beitrag von sonnenstrahl71 26.02.06 - 14:02 Uhr

Vergiss die anderen , sei stolz auf das was Du erreicht hast !!!!!


DAS IST WIRKLICH SUUUUUUUUUPER !!!!!!!!!!!!!!!


Manu

Beitrag von cyber4711 26.02.06 - 14:27 Uhr

hi jessica


respekt vor dieser leistung.....

die anderen leute die es nicht erwähnen sind neidisch auf diese tolle leistung....echt super gut.....

lg bianca

Beitrag von elefaentchen 26.02.06 - 17:31 Uhr

hallo jessica

lass die doch reden! die sind nur neidisch weil sie es nicht mal schaffen die 3 kilo die sie zu viel drauf haben wegzubringen und du dann gleich 60 kilo abnimmst.
ich zieh den hut vor dir! hast meinen ganzen respekt! ne suuuuuuuuuuuuuuuuuper tolle leistung.

liebe grüsse jenny

Beitrag von wolfgang15 26.02.06 - 17:38 Uhr

Wer sein Wohlgefühl von Bemerkungen anderer abhängig macht, muss noch an sich arbeiten.

Wolfgang.

Beitrag von bufu810 26.02.06 - 18:16 Uhr

Manchmal braucht man aber einfach ein paar aufbauende Worte,ist ja im Job auch nicht anders:-p.

Beitrag von wolfgang15 26.02.06 - 19:31 Uhr

Wer das braucht, ist nicht frei.

Wolfgang.

Beitrag von bufu810 26.02.06 - 18:18 Uhr

Du kannst super stolz auf dich sein.#pro Top Leistung.

LG Tina

Beitrag von aloealoe 26.02.06 - 18:47 Uhr

hallo hübsche,
deine umwelt traut sich vielleicht nicht. aber soll ich dir was sagen: ich wiege 58 kg und wenn ich höre du hast 60 kg abgenommen werde ich blass vor der leistung die du hingelegt hast.
scheiss drauf (sorry) was der rest sagt. 60 kg sind der totale hammer der absolute wahnsinnshammer und mit der grösse und dem gewicht wäre mein ziel an deiner stelle, dies erst einmal zu halten.
das ist wirklich schon leistung genug. du solltest deinem körper eine diätauszeit gönnen und normal leben (ohne zuzunehmen) und dir schöne klamotten kaufen damit du dich richtig belohnst. pflege dich mit einer creme und freue dich auf den sommer . und wenn du irgendwann meinst: jetzt noch ein paar kilo, dann machste halt noch einige kilos, aber nur wenn du meinst, das wäre notwendig.
ich find es wie gesagt absoluten und totalen wahnsinn, was du geschafft hast. ich ziehe den hut vor dir und sende dir ein ganz grosses lachen - so stolz bin ich unbekannterweise auf dich. du hast dir und deiner gesundheit einen riesen gefallen getan.
geniess es und pfeiff auf die leute, die nicht wissen, was für eine leistung du gebracht hast.
ganz lieben gruss und viele lachen sendet dir
aloe

Beitrag von lalalalal 27.02.06 - 05:31 Uhr

Hallo ihr lieben

hat mich sooo gefreut das soviele geschrieben haben um mir ein bischen mehr mut zu geben

Ich trag zwar kein bauchfrei (wäre ja peinlich ohne ende lol) und trag auch nix extrem offenes , aber "figurbetont" hab ich mich doch schon rausgetraut , meine kleidergrösse hat sich von 50/52 auf 40/42 geändert und ich finde auch mal kleidung die wirklich schön ist , und auch gut an mir passt , röcke sind zwar nicht mein ding aber 2 hab ich mir trotzdem t für diesen sommer gekauft :d

ich daaaankkee euch sooo seeehhhr

#klee#klee#klee#klee#klee#klee#blume#blume#blume#blume#klee#klee#klee#klee#klee#klee#blume#blume#blume#blume#klee#klee#klee#klee#klee#klee#blume#blume#blume#blume




und zum wolfgang , du hast geschrieben "Wer sein Wohlgefühl von Bemerkungen anderer abhängig macht, muss noch an sich arbeiten" , denkst du nicht das ich das nicht getan habe?? klar , vieleicht denkst du du kannst alles weisst alles und bist alles , aber das leben ist nunmal nicht so (das bezieht sich darauf das du bei jeder diskusion einen text dahinschmetterst und so klingst du wie ein Klugscheisser), man kann nicht immer stark sein , nicht auf die dauer , und ja , ich war nicht stark genug um dem stand zu halten , denkst du es war super schön für mich jemanden am bahnhof zu treffen der quer drüber geschrien hat : boah Jessica was is denn mit dir passiert du bist ja voll fett geworden? denkst du ich fand es schön das in der runde immer nur aufgefallen ist das ich die fette war ??? natürlich sag ich mir dann das ich das nicht mehr ertragen konnte , aber ist ja auch kein wunder gewesen denen zu zeigen das ich nicht den ganzen tag pommes und schokolade in mich reinstopfe , das hatte nicht nur den sinn für die gut auszusehen mir geht es doch auch viel besser und ich bekomme auch in einem restaurant nicht mehr mit das mich alle anglotzen (vieleicht achte ich auch einfach nicht mehr drauf) weil ich mir eine frühlingsrolle und eine cola bestellt habe , ich hab seit mehr als einem jahr keine cola und keine fanta mehr angerührt , keine fetten sachen , habe 2 mal bei mc donalds gegessen und esse nur bei bekannten oder freunden nen stück kuchen , zuhause hab ich im moment ne tüte bonbons die schon seit 8 monaten hier unangerührt liegt , und das sind sachen die sehen andere nicht , da kann ich doch selber auch auf mich stolz sein

LG Jessica und dankkeee nochmal an alle #sonne