Ständig Verstopfung! Was tun?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ewi70 26.02.06 - 14:08 Uhr

Hallo zusammen

Meine 7 Monate alte Tochter hat immer wieder Verstopfung, seit ich zufüttere. Welche Nahrungsmittel, die sie schon essen darf, stopfen nicht? #kratz Sie isst momentan mittags Karotte mit etwas Milchbrei, da sie es sonst nicht isst (darunter mische ich Hirsemehl-hat mir eine Kollegin empfohlen) und Birnenmus (soll scheinbar eben nicht stopfen!) nachmittags. Morgens und abends stille ich sie noch.

Bin froh um Tipps. Ist nämlich echt anstrengend und die Kleine tut mir jeweils so leid.

Ewi mit Kim (*28.7.05)

Beitrag von edea 26.02.06 - 15:14 Uhr

Hallo Ewi!

Kochst du selbst, oder kaufst du Gläschen? Wenn auf den Gläschen "stuhlauflockernd" steht, dann rein damit *mampf*.

Vielleicht gibst du statt der Karotte mal was anderes (z.B. Kürbis, Pastinake), denn Karotte ist stuhlfestigend.

Wir hatten das Problem bis vorgestern auch (ich koche selbst) - da gab es bei uns Karotten-Kartoffel-Fenchelbrei. Jetzt gibts Zucchini-Kartoffel-Fenchel und von Verstopfung keine Spur mehr. #freu

Wenn du noch stillst, sollte deine Kleine eigentlich genug Flüssigkeit bekommen, aber du kannst ja trotzdem immer mal Tee, Wasser oder Saftschorle anbieten (bei uns wird leider alles außer Flaschenmilch vehement verweigert #schmoll). Auch ein paar Löffelchen Apfel-Birnenmus zwischendurch haben bei Lukas "durchschlagenden Erfolg" :-p.

LG
Edea und Lukas * 14.07.05 der gerade schläft #huepf

Beitrag von kikigold 26.02.06 - 15:26 Uhr

Hallo,

mein KA hat mir bei Verstopfung geraten ihr Birne zugeben, im Gläschen machts auch, hab auch gute Ehrfahrung gemacht. Das gegenteil bewirkt Karotte die Stopft. Oder wie meine Vorrednerin schon erwähnte gibt es auch Mahlzeiten gegen Verstopfungen in Drogerin. Wenn du gar nicht weiter weisst frage mal deine KA.


Viel Erfolg

Grüße Monique und Aimeé