Wo sind denn die April-Mamis 2005???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von krebs1985 26.02.06 - 15:55 Uhr

Huhu
Na wie gehts euch und den Kleinen???
Was könen eure schon was Essen sie und alles was euch noch so einfällt.
Also bei uns sieht es so aus Nico ist am 21.04.05
Geboren und Krabbelt mittlerweile,zieht sich überall
hoch und macht schon ein paar kleine Schrittchen
er ist aber noch sehr wackelig auf den Beinen.
Er bekommt Morgends noch ne Flasche und dann isst
er fast alles was wir auch Essen und manchmal bekommt er Abends noch ne Flasche.
Er hat 2 Zähne weitere sind noch nicht in Sicht.
Er wiegt um die 9 Kilo und ist ca.70-71 cm Groß.
Er spielt mit allem was er nicht darf ansonsten mit Bausteinen,Kuscheltieren,alles was Krach macht und
hin und wieder bekommt er mal ne Zeitschrift zum zerreissen was ihm auch mega Spass macht :-D.
Trinken tut er auch schon aus nem Trinkbecher klappt schon recht gut.
Schlafen tut er von 22.00 Uhr bis 8.30-9.00 Uhr ist auch ok.
Und Mittags schläft er auch noch öfters e ist ein Kleiner
Dickkopf wenn er malnicht das bekommt was er will.
Aber ansonsten ist er ein sehr braver kleiner Junge.
Kann sich auch wenn er satt ist Stundenlang allein beschäftigen.
Wir sind sehr zufrieden mit ihm.
So genug von uns jetzt seit ihr dran.
LG Jenny & Nico *21.04.05 (Der schon seit 2 Stunden schläft).

Beitrag von powergirl3007 26.02.06 - 18:35 Uhr

Huhu Namensvetterin ;-)
Ich zähl meine Maus jetzt mal zu den April- Babys, weil sie da ja schließlich Geburtstag hat, auch wenn ich in ihrer Entwicklung immer 6 Wochen abziehen muss, weil sie zu früh kam.
Nun gut, also essen sieht folgendermaßen aus: Morgens Miluvit Mit Griesbrei, Mittags neuerdings 8-Monatsgläschen (war bis vor 1 1/2 Wochen ein Unding, weil nur gewürgt) und zum Nachtisch ca. 100g Früchte, Nachmittags komplettes Gläschen GOB und abends noch ca. 235ml Beba Folgemilch 2, will ich jetzt aber auch langsam ersetzen.
Fortbewegen tun wir uns momentan rollend, das allerdings manchmal in einer Geschwindigkeit, wo ich nur staunen kann.
Sitzen klappt nur mit stützen, oder auch mal so 10 sec allein und hochziehn tun wir uns gar nicht. Allerdings muss ich dazu sagen, dass sie es auch ziemlich schwer hat, weil wir überall Laminat liegen haben und sie auch meistens wegrutscht.
Freitag waren wir beim KiA wegen Erkältung und da ist sie auch komplett gemessen und gewogen worden: 73,5cm und 7890g. Ein angeblicher Riese mit minimalem Gewicht laut unserem KiA *lach*
Ach ja, schlafen gehen wir meistens so gegen 19.00- 19.30 Uhr und stehen morgens gegen halb acht auf. Allerdings schlafen wir dann so gegen 10.30 Uhr nochmal 1 1/2h- 2h und nachmittags auch noch mal so 1 1/2h. Ist halt ne kleine Pennnase unsere Maus;-)
Eigentlich ist Isabel auch sehr brav, es sei denn, es geht nicht so wie sie will, dann ist das Geschrei groß!! Heute morgen hat sie sich ne gute Stunde bis 1 1/2 auch allein beschäftigt, während ich gebügelt hab, ich kann also nicht meckern.
So, das war´s erstmal von uns, bin mal gespannt, was die anderen noch so schreiben...

LG und schönen Abend noch, ich geh jetzt mal die Maus füttern und ins Bettchen bringen!!
Jenny und Isabel *15.04.2005

Beitrag von carrie1980 26.02.06 - 18:46 Uhr

Hallo jenny!!

also meine tochter heisst smilla und wurde am 17.4.2005 geboren.
seit weihnachten kann sie sich selbständig hinsetzen und richtig krabbeln seit neujahr.
anfang januar hat sie mit hochziehen und am-sofa-entlang-hangeln begonnen.das kann sie inzwischen zwar perfekt aber frei laufen oder stehen klappt noch nicht so ganz.macht höchstens mal einen schritt auf mich zu wenn ich ihr die hand hinstrecke.
sie schläft von 18.30/19.00 bis 7.30/8.30 aber dafür am tag höchstens mal eine stunde so gegen mittag.
sie ist ziemlich aktiv und räumt mir hier täglich die bude um#augen...
sie beschäftigt sich ewig und drei tage mit dem zerfleddern von zeitungen und fotos angucken.sie liebt bilder von sich selbst;-)....
sie frühstückt obst und brot mit diversen belägen,mittags gibts gläschen oder mal was selbstgekochtes wenn ich zeit habe,nachmittags GO-Brei und abends milchbrei.zwischendurch knabbert sie äpfel oder zwieback oder dinkelstangen.
heute morgen habe ich den 7.zahn entdeckt!
ich lebe alleine mit ihr und muss sagen sie ist echt ein liebes kind.bin fast nie getresst wegen ihr..zur zeit ist sie allerdings erkältet und ziemlich anhänglich#liebdrueck.
wenn was nicht nach ihrem willen geht kreischt sie...und glaubt mir..sie KANN kreischen....#augen
sie sagt MAMA und DA und macht winkewinke#freu...
mmh enorm was unsere babies in den paar monaten alles vorzuweisen haben..echt ein wunder!!

alles liebe carrie+smilla 17.4.05 (schon im land der träume...)

Beitrag von nani79 26.02.06 - 19:10 Uhr

Hallo Aprilies!
Wir sind auch hier!!! ;-)
Dann will ich mal von unserer Maus berichten:
Enya wurde am 12. April, 8 Tage nach ET geboren und entwickelt sich echt rasant! Wahnsinn, wie schnell das alles geht #schock
Mittlerweile ist sie 72 cm groß und wiegt 9,2 kg...
Sie hat 7 Zähne und die nächsten sind glaube ich auch bald da.
Sie ißt eigentlich alles, was wir auch essen ( also das Gesunde natürlich ), also auch Brot etc.
Abends zum Einschlafen gibt`s ne Flasche, ansonsten Brei, Gläschen, Brot, Obst, Reiswaffeln...
Mittlerweile schläft sie wieder recht gut, wir hatten eine "heiße Phase", die ca. 6 Wochen gedauert hat. In dieser Zeit war sie häufiger mal nachts wach und hat geweint...
Jetzt schläft sie wieder von 19- ca.7/8 Uhr. Und mittags eigentlich immer so 2 Stunden...
Krabbeln kann sie etwa seit 2 Monaten, zieht sich auch überall hoch und macht die ersten Schrittchen am Sofa #freu
Ihr liebstes Spielzeug sind eine alte Tastatur, Zeitungen und die Sachen, die sie nicht haben darf ;-)
Enya ist ein echter Sonnenschein, wenn sie mal weint, dann hat sie eigentlich immer einen Grund, meist Hunger!
Wir sind absolut stolz auf unseren Zwerg und lieben sie über alles!!!
Liebe Grüße an die April-Mamas, freuen uns auch über Besuch auf unserer HP :-p
Nani und Enya *12.04.05

Beitrag von bcis 26.02.06 - 20:33 Uhr

Wir sind auch da#freu
ich bin die linah und am 07.04. geboren..und ich hab 2 zähne und kann aber super sprechen.. ich sag baby, mama papa und mein lieblinswort ist ja ja und nein nein mit kopfschütteln.
Heute habe ich das erste mal die Hände geklatscht und ich liebe Musik, mein Papa tanzt immer mit mir.
Essen tu ich alles und bekomme aber noch Flaschen zwischendurch#hicks
Ich steh super in meinem Bett und kann auch alleine sitzen
#schock nur schlafen in meinem Bett will ich nicht#freu ich bin immer bei meiner Mama und meinem Papa in der M I T T E :-p
einer hält rechts die Hand, der andere links und küssen mich dabei #freu auf die Stirn. Dann schlaf ich
Ansonsten tob ich mit meinen Geschwistern, bei uns ist immer Action.

#freu
Ja ich bin eine verwöhnte Prinzessin und muß immer jemanden sehen, sonst bin ich traurig und brüll das hohe C
ach ja, kommt meine mama, sag ich Mama, da freut sie sich

Beitrag von haeschen_77 26.02.06 - 20:33 Uhr

Hallo!

Jannes ist am 29.April geboren, ist jetzt ca. 73 cm gross und 9,5 - 10 kg schwer.

Er bekommt morgens und abends die #flasche, Humana 3 mit Banane/Vanille Geschmack. Mittags bekommt er Gläschen ab 12.Monat oder Selbstgekochtes. Nachmittags gibts Banane, Apfel, Zwieback oder Butterkekse und abends Brot mit Frischkäse.

Robben kann Jannes schon sehr lange, seit Oktober etwa und kommt ziemlich flott voran. Zur Zeit klettert Jannes gerne rum, besonders auf dem Rody-Pferd, wenn er fällt sitzt er schonmal, ansonsten ist sitzen nicht so. So richtig krabben geht auch noch nicht. Heute hat Jannes sich hingestellt im Bett und das sogar mit Schlafsack, echt irre!!!#freu

Ansonsten gehen wir noch zur Krankengymnastik, da Jannes Blockaden im Rücken hatte.

Einmal im Monat treffen wir uns mit 6 Babys zur Krabbelgruppe, was jedesmal turbulent ist, total niedlich.

Jannes macht winke-winke #freu und seit neuestem "sagt" er baba, niedlich!

Jannes ist eher ein Papa-Kind und liebt seinen grossen Bruder abgöttisch. Wenn er bei mir nicht mehr essen mag, muss nur Papa oder Jan-Ole kommen und schon ist nichts mehr los....!:-D

Jannes lacht viel und gerne, schläft von 19.00 Uhr bis ca. 8.00 Uhr (manchmal braucht er nachts noch eine Flasche, das ist zur Zeit aber selten).

Wir sind superglücklich!!!

Schönen Abend euch!

Gruss Birte mit Jannes (fast 10 Monate) und Jan-Ole (fast 6) #cool

Beitrag von kat80 27.02.06 - 08:33 Uhr

Hallo!

Unsere Mia ist ein echter #sonnenschein!
Geboren wurde sie am 16.04.2005, ist mittlerweile 73 cm groß und wiegt ca. 9 kg. Sie ist den ganzen Tag in Bewegung und hat einen seeeehr starken eigenen Willen ;-) Ein typischer Widder eben.
Allein beschäftigen mag sie nicht so wirklich gerne,lieber mit Mama und Papa oder Oma oder am besten - mit allen zusammen.
Sie hat 2 Zähne und bekommt gerade Nummer 3 und 4. Essen tut sie alles, da sie aber meist nur kleine Mengen isst, bekommt sie morgens und abends ihre Flasche. Zwischendurch Obst, Reiswaffeln, Joguhrt usw.
Sie schneidet den ganzen Tag Grimassen und seit neuestem blinzelt sie jeden an. Zum Kaputtlachen. Sie macht `Nein-Nein-Nein`indem sie den Kopfschüttelt. Wenn sie Musik hört, fängt sie an zu Wippen, macht nach Aufforderung den Hund meiner Eltern nach. Und sie zeigt mit Vorliebe allen, 'wie groß sie ist'.
Krabbeln tut sie seit ca. 2 Wochen und gleichzeitig fing sie mit Hochziehen an. Jetzt ist wirklich gar nichts mehr sicher vor ihr. Am Sofa macht sie schon die ersten Schrittchen - das geht alles sooo schnell #schmoll
Seit gut einem Monat schläft unsere Maus nun endlich durch, nur die letzten beiden Nächte waren wieder unruhiger, ich denke, wegen des Zahnens.
Sie ist eine gaaanz süsse Maus und wir würden sie nie mehr hergeben :-D#huepf

So, genug geschwärmt!

LG
katrin und mia (16.04.05)