An Alle

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von xfaktor 26.02.06 - 16:12 Uhr

Hallo
wer von Euch kann mir helfen? Eigentlich weiß ich schon Bescheid, wie die Temperaturmessung funktioniert! Aber die FA gehen davon aus, daß man mindestens 6 h Schlaf hat. Da ich aber einen Nebenjob habe (stehe nachts um zwei auf) bekomme ich nur 3 bis 5 h Schlaf. Ist es da noch sinnvoll zu messen? Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?
Vielen Dank für Eure Bemühungen!!!