ich hibbel wieder mit

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lummybaer 26.02.06 - 18:03 Uhr

Hallo,
ich hibbel wieder mit, obwohl ich es ja eigentlich diesen Monat ohne hibbeln angehen wollte.
Meine nächste Mens müsste am 6.3. kommen, der Zyklus ist immer supi regelmäßig.
Mein Blutdruck liegt normal immer so bei 110/70 und damit geht es mir total gut. Am Freitag als ich vom einkaufen kam, ist mir plötzlich ganz schwarz vor Augen geworden, mir war schwindelig und auf einmal lag ich auf dem Boden. Ich hab es gar nicht gemerkt. Bis auf eine kleine Prellung am Knie und Handgelenk ist auch nichts passiert. Meine Tochter war zum Glück dabei. Sowas hatte ich noch nie.
Kann das Eurer Meinung nach schon etwas damit zu tun haben? Ein Anzeichen oder so?
Ich hab erst einmal geguckt ob keiner in der Nähe war. Das wäre mir megapeinlich gewesen.

Bitte um Antworten.

LG
Sabine

Beitrag von sternchen7310 26.02.06 - 19:01 Uhr

Hallo Sabine,

Dein Blutdruck (RR) ist laut Normbereich (Norm: 120/80 mmHg) ein bischen niedrig, aber wenn Du Dich damit wohl fühlst, ist es in Ordnung.

Aber nun zu Deiner Frage:

1. Es kann sein, dass es ein plötzlicher RR-Abfall war
(kann bei Stress; plötzlichen Drehbewegungen
oder schnellen Bewegungen vorkommen; kann
aber auch bei langem stehen, z. B. an der Kasse
vorkommen usw.)
2. Natürlich könnte es auch ein Anzeichen einer
#schwangerschaft sein (obwohl es meines
Wissens nach, für Kreislaufprobleme in dem
Frühenstadium noch arg früh wäre)

Im Fall Du in nächster Zeit, häufiger unter solchen Synkopen (= "schwarz werden vor den Augen"; "Ohnmachtsanfälle" , sorry für das Fremdwort #hicks) leiden solltest, würde ich sicherheitshalber empfehlen, Deinen Hausarzt oder Frauenarzt aufzusuchen.

Hoffe konnte Dir ein wenig helfen und sorry für das viele #bla #bla :-). Kann mich immer so schlecht kurz fassen #hicks #freu.

LG #sternchen