Ovulationstest trotzdem pech gehabt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von letizia1106 26.02.06 - 21:17 Uhr

Laut urbia war mein Eisprung am 19.02.habe aber auch ein ovutest gemacht und es haute genau hin also am 19.02. Eisprung. Haben natürlich davor und danach dir tage geherzelt. :-)
Und jetzt habe ich vor zwei Tagen die magen Darm grippe bekommen und Erkältet bin ich auch ganz dolle.
Nun habe ich Angst das es trotz Ovutest wieder nicht geklappt hat mit dem #schwanger werden.

Hat denn jemand schonmal Pech gehabt trotz Ovutest anwendung???
Bitte um rat!

Beitrag von sternchen7778 26.02.06 - 21:47 Uhr

Hallöchen,

wir haben im Ganzen fünf Zyklen lang mit Ovutests "gearbeitet", bis es schließlich geklappt hat.

Ich kann Dir also nur empfehlen, auch trotz der Tests Geduld zu haben. Schließlich ist Dein Körper keine Maschine, die auf Kommando funktioniert. Wenn Dein Körper keine Einnistung zulassen will, weil es ihm gerade nicht passt, kann das niemand ändern... Und eine Erkältung o.ä. kann da natürlich auch ein entscheidender Punkt sein.

Kopf hoch und gute Besserung!!!

LG, Sandra.