Schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jorja 26.02.06 - 21:57 Uhr

Hallo!

Ich bekomme Ende April mein zweites Kind (es wird wohl ein Mädchen). Das erste Kind war ein Junge und kam per Kaiserschnitt auf die Welt.

Folgende Probleme habe ich:

1. Ich habe in den letzten Tagen ein starkes Ziehen in der Scheid und kann mir absolut nicht erklären, woher dies kommt.

2. Wenn ich z.B. auf dem Sofa oder Bett liege, bekomme ich schnell sehr starke Beinschmerzen - meist dies, auf dem ich nicht liege.

Kann mir jemand vielleicht bei beiden Problemen helfen?

Beitrag von lady_finster 26.02.06 - 22:01 Uhr

also die krämpfe hab ich auch, meine FÄ meint, es kommt davon das unser bobbel auf meinen nerven rumdrückt.

das stechen in der scheide musst du unbedingt abklären lassen. es KANN ein hinweiß auf ne verkürzung des gebärmutterhalses sein. ich hatte den kram in der 24. SSW und mein innerer mumu hatte schon ne trichterförmige öffnung gebildet. FÄ meinte das war dieses stechen.

lg
lady F, 31 SSW

Beitrag von spruin 26.02.06 - 22:02 Uhr

zu 1. kann ich dir nur sagen das ich das auch habe. Habe weiter unten auch schon gepostet aber noch nicht sehr viel resonanz. Habe in alten beiträgen gelesen da meinen manche die Mutterbänder und manche der Gebärmutterhals würde sich verkürzen. Vielleicht bekommst du noch ein paar mehr antworten.

Sabrina 26 SSW