Zovirax in der SS erlaubt??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aenne2712 27.02.06 - 07:39 Uhr

Guten Morgen,

Frage steht ja schon oben... nachdem ich diese Woche erst eine dicke Erkältung von meiner "Großen" vererbt bekommen habe, habe ich nun seit heute Nacht auch noch dieses lästige Herpes an der Lippe... wie immer nach ner Erkältung...
Habe kein Zovirax da, daher kann ich nicht den Beipackzettel lesen, was drin steht. Will dann aber gleich zur Apo fahren.

#danke !!!

Falls es nicht erlaubt ist? Wisst ihr, was dann? Habt ihr irgendewelche Tipps, um es schnell wieder los zu werden??

#danke für eure Antworten !!!

LG Anja mit #baby (19.SSW)

Beitrag von maus_2000 27.02.06 - 08:09 Uhr

Hallo Anja

Also ich hatte das Problem auch mit Herpes; aber leider war es zwischen den Beinen...#hicks

Wurde die Teiler oft gar nicht mehr richtig los und hab dann mit meinem Hausarzt einen Dauertheapie gemacht. Da er wusste das wir am üben sind; sagte er mir das ich vom ersten Tag der Blutung an und dann 14 Tage das Zovirax nehmen darf und dann nicht mehr bis ich sicher bin nicht #schwanger zu sein und dann wieder 14 Tage#schitz

Es würde "einem möglichen Embryo" nicht gut tun und sich in seinen Knochen etc ablagern#schock

Von daher solltest du das auf keinen Fall während der Schwangerschaft nehmen#gruebel

Soviel ich weis gibt es zur Zeit nur 2 wirksame Mittchelchen gegen Herpes und da ist das eine das Zovirax und das andere *namefälltmirnichtein*

Frage sonst mal deinen FA ob er was hat das du nehmen könntest bzw was vielleicht natürlich ist und auch wirkt#gruebel

Gute Besserung#liebdrueck

Lg Maus + Bebeli 12.SSW

Beitrag von ollara 27.02.06 - 08:36 Uhr

Hallo,

Ich bin auch schwanger und habe seit gestern Herpes an der Lippe und in der Nase,was fürchterlich juckt.
Dazu kommt noch das ich eine Herpesallergie habe,die dann auch manchmal an den Händen auftritt,in Form von Pusteln.
Habe jetzt gestern Abend Zinksalbe benutzt zum austrocknen der Bläschen.
ist das erlaubt? Meine sogar das es wesentlich schonender ist oder??

Beitrag von sannilein 27.02.06 - 09:13 Uhr

Hallo Anja!

Meine Freundin, die PTA ist, hat mir von Zovirax abgeraten. Sie hat mir stattdessen ein Mittel gegeben, dass aus Melissenextarkt betseht und, da völlig natürlich, auch völlig unbedenklich ist.
Leider bin ich gerade im Dienst und habe die Salbe nicht hier. Irgendetwas mit L...
Wenn ich dír den genauen Namen schicken soll, melde dich:
sandra_stephan@gmx.de

Liebe Grüße
Sandra + Krümelchen (23 + 6 SSW)

Beitrag von tomkat 27.02.06 - 13:52 Uhr

Nein, nicht erlaubt in der Schwangerschaft.

Beitrag von anna5732 27.07.12 - 06:12 Uhr

Zovirax - http://de.pharm4all.com/zovirax,290,1,5037,0,0.html?refID=5037 Ich habe die Bestellung erhalten und es war zeitlich und die Pillen wirken prima.