Was für ein Badehose?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von polarstaub 27.02.06 - 08:36 Uhr

Guten Morgen,

meine Tochter ist fast 5 Monate alt und wir wollen mit ihr schwimmen gehen.

Brauchen wir unbedingt so eine gefütterte Schwimmhose, oder reicht ein ganz normales Bikinihöschen. So eins haben wir nämlich geschenkt bekommen und ich habe Angst es ihr anzuziehen.

Stillstuhl ist ja ziemlich flüssig .... oder passiert im Wasser nix???



#kratz DANKE!!!

Beitrag von zwillinge2005 27.02.06 - 09:02 Uhr

Hallo polarstaub,

entweder eine echte Babyschwimmhode mit enganliegenden Bündchen (ca. 5-7 Euro im Babyfayhmarkt) oder einfacher und auch nicht teurer Einmalschwimmwindeln (DM Babylove 12 Stck. 4,95). Die haben eine gute passform. Auch wenn meine noch keinen Stuhlgang im Wasser hatten ;-) nimm lieber nicht ein normales Bikinihöschen.


LG, Andrea