Treffpunkt Wunschgewicht - Wer hat Erfahrung???

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von cazie71 27.02.06 - 09:15 Uhr

Guten Morgen an alle.


Habe von einer flüchtigen Bekannten mitgekriegt, dass diese innerhalb von 5 Monaten 25 kg abgenommen hat mit den Nahrungsmitteln (und innerhalb der Gruppe) von "Treffpunkt Wunschgewicht".

Ich habe mich daraufhin im Internet ein bisschen über dieses Thema belesen.

Hat jemand von Euch Erfahrung damit?
Man kann ja die Nahrungsmittel bequem online bestellen, aber könnt Ihr mit evtl. sagen, ob ich da z.B. zu einem Mittag- od. Abendessen auch nen Salat dazuessen darf???

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.

Lb. Grüsse
Cazie71 (die bis zur nächsten Schwangerschaft noch gerne 5 kg abnehmen möchte) ;-)

Beitrag von ne138 04.03.06 - 18:14 Uhr

hallo cazie 71,
ich habe letztes jahr treffpunkt wunschgewicht gemacht und habe in der zeit von januar bis juni 26 kilo abgenommen!

ursprünglich wollte ich ja nur zehn kilo abnehen, aber nachdem es wirklich gut lief und die pfunde nur so purzelten - hatte ich natürlich auch genug motivation!

habe es dann auch gut gehalten bis weihnachten ... naja die plätzchen #hicks... habe dann aber gleich meinen weihnachtsspeck wieder mit treffpunkt wunschgewicht abgenommen!

es wäre natürlich schon ganz praktisch wenn du eine gruppe in der nähe hättest.
1. du sparst dir das porto
2. du hast dann deinen persönlichen ansprechpartner falls wirklich mal fragen aufkommen sollten

in der 1. woche darfst du nur sachen aus dem diätprogramm essen! das ist einfach dafür da das dein körper ein stückweit entschlakt und der stoffwechsel angeregt wird.

ab der 2. woche darfst du dann 200g gemüse dazu essen aber nicht aus der dose du kannst es roh oder als salat (nicht mit öl und salz anmachen) essen oder dir etwas andünsten (ohne zugabe vonn fett) keine kartoffeln

ab der 3. woche darfst du einen salat pro woche zusätzlich essen zb wenn du mal weg gehst, aber nur salate die noch nicht angemacht sind und am besten nimmst du dir dann ein gläschen mit deinem eigenen dressing mit

ab der 4. woche darfst du an einem tag der woche 150g mageres fleisch oder magerer fisch essen allesdings fällt an diesem tag das warme fertiggericht weg

die 4. woche wird dann so lange wiederholt bis mansein wunschgewicht erreicht hat! selbstvertändlich kann man auch das gemüse oder das fleisch weglassen ...

ansonsten solltest du mind.3liter trinken am besten wasser!

dein frühstück mußt du innerhalb der 1. stunde nach dem aufstehen gegessen haben

zwischen den mahlzeiten müssen mindestens 2 stunden liegen jedoch nicht mehr als 3,5 da solltest du dann wieder gegessen haben!

und was natürlich in jeder diät dazu gehört - absolut nichts neben raus essen!;-)

hoffe ich konnte dir etwas helfen
ne138