Ikea Küchen ? ? ?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von mara299 27.02.06 - 11:32 Uhr

Hallo !

Wir haben uns letzten Freitag endlich ein Haus gekauft ... hat lang gedauert ... nun geht es an die Renovierung und ans bestellen.
Habt ihr eine Ikea Küche ?
Irgendwie trau ich der Sache nicht, aber ich finde die Küche so schön (FAKTUM / LILJESTAD).
Bei anderen Möbeln die wir von Ikea hatten, hatten wir immer Pech und sie gaben nach ein paar Monaten den Geist auf ... unser Bett brach zusammen #schock #hicks #schock, unsere Kleiderschrämke kippten um #schock #schock #schock und so weiter und so weiter.
Jetzt habe ich natürlich Panik das es mit der Küche nicht anders laufen wird.
Wie sind eure Erfahrungen mit Ikea Küchen ?
Wir hatten vorher eine extrem teure Einbauküche und waren auch super zu frieden, aber die Art von Küche die ich nun möchte habe ich nur bei Ikea gefunden.
Und, wie lang war bei euch die Lieferzeit ?

#danke schon mal für Antworten, Mara

Beitrag von sternchen245 27.02.06 - 12:20 Uhr

Hallo Süße,

wir haben zwar keine IKEA-Küche, aber mein Chef hat eine! Und die ist echt toll. Er ist auch total begeistert, keine Mängel, keine Probleme, seit 2 Jahren hält die Küche!
Und glaub mir, er ist Einkaufsleiter, der ist super kritisch! #augen

Wollte ihr die denn aufbauen lassen oder selber bauen?

Ach ja, Lieferzeit, ich glaub, er hat an die 4 Wochen gewartet, gar nicht mal so lange.

Er hat übrigens auch eine Faktum, nur mit anderen Fronten, Ich weiß nicht wie die heißen, und bei euch in Finnland heißen die ja wieder anders als bei uns in Deutschland.

Alles gar nicht so einfach mit nem Häuschen, oder? #liebdrueck

Hab dir übrigens vor ein paar Minuten geschrieben!

Alles Liebe und TOI TOI TOI!

#stern i + #baby Simeon (seit heute 15. SSW #huepf)

Beitrag von mara299 27.02.06 - 12:38 Uhr

Hallo meine Süsse und klein Simeon !

Hab ich gerade gesehen ... das du geschrieben hast ... jetzt wartet Tilientchen allerdings auf seinen Brei.

So so, dein Chef ist also damit zu frieden ... der der aus einem kleinen Einbruch gleich einen schweren Überfall machte ... dann muss die ja wirklich gut sein.

Wie gesagt, unser Bett krachte ziemlich schnell nach der Anschaffung zusammen #hicks ... aber ich denke auch das wir es riskieren mit der Küche.

Schreib dir nach dem füttern und waschen zurück meine Süsse.

#liebdrueck euch beide ganz fest, Mara + Til

Beitrag von fredo 27.02.06 - 12:31 Uhr

Wir haben eine!

Und zwar seit ca. 6-7 Jahren. Einen Umzug hat sie schon mitgemacht und wir sind immer noch vollauf zufrieden! Schränke, Schubladen, alles bestens!

LG
Fredo

Beitrag von nebelung 28.02.06 - 06:50 Uhr

Guten Morgen nach Finnland! ;-)

Habe gestern erst IKEA-Kuechen Katalog gewaelzt, da wir auch dieses Jahr noch hoffentlich unser Haus bauen.
Habe gesehen, dass man 10 Jahre Garantie bekommt und das in Norwegen!!!
Allerdings tendiere ich dazu, die Kueche von denen aufbauen zu lassen, schon auch wegen der Garantie.
Ansonsten hoffe ich, dass du einfach nur Pech hattest, habe doch gestern meine Wickelkommode bei IKEA gekauft...
Liebe Gruesse,
nebelung

Ist meine Mail bei dir angekommen??#kratz

Beitrag von rotihex 28.02.06 - 22:41 Uhr

IKEA Küchen sind sehr stabil haben aber ihren Preis.

Meine Erfahrung mit IKEA: alles was teuer ist, ist super stabil und hält sehr lange
-> so auch die Küchen

In anderen Möbelhäusern bekommst du gleichwertiges Material zu gleichem Preis und bekommst es sogar noch kostenlos aufgebaut. Bei IKEA mußt du selber schrauben.

Verkehrt machst du damit also nichts.