Hallo Juni Mamas

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babyonboard2 27.02.06 - 11:38 Uhr

Hallo ihr lieben,

war heut morgen schon beim Arzt und es ist alles super. Gut gewachsen und der Urin war auch super.
Beim nächsten mal vermisst er sie wieder. Auch ans CTG komm ich dann endlich.
Wie weit seid ihr denn mit euren einkäufen?
Ich habe glaub ich schon viel zu viel in Größe 56. Werde mich jetzt in 62 umschauen. Es gibt ja so süß Sachen. Nächste Woche müsste auch das Babyzimmer kommen und der Wagen ist auch schon da.

Freu mich total über die Sachen und kann es kaum erwarten sie unserer Prinzessin anzuziehen. Packe sie ständig aus und schau sie mir nochmal an.

Nur meine Haut spiel so verrückt. Habe überall rote Salzflecken im Gesicht. Hat jemand nen Rat für mich?


lg Corinna
25+6

Beitrag von renni 27.02.06 - 11:54 Uhr

Hallo Corinna!

Klamotten haben wir noch gaaar keeeine#schmoll. Ich will jetzt aber unbedingt loslegen#freu#freu#freu.
Aber für´s Kinderzimmer haben wir schon so einiges und ´nen Kinderwagen haben wir auch schon!

Das mit den Flecken ist natürlich blöd, hast Du´s schon mal mit Olivenöl probiert? Soll ja ein Allerheilmitttel bei allen möglichen Hautproblemen sein.

Ansonsten ist bei uns auch alles supi, nur das ständige Sodbrennen nervt :-[
Was sagt denn der Bauchumfang bei Euch Junimamas? Ich liege seid einer Woche so bei 103 cm.

Ich wünsch´Dir alles Gute!

Liebe Grüsse,

Renate & Bauch (26. SSW)
http://www.ohneinhalt.de/baby

Beitrag von junistern2006 27.02.06 - 12:00 Uhr

Hi Corinna,
ich war in der letzten Woche beim Doc. War alles in Ordnung. Ein CTG wurde auch gemacht. Das war schon echt toll die Herztöne des Kleinen zu hören! Da haben wir auch endlich das Geschlecht erfahren - ein Junge.

An den nächsten Tagen war ich dann Baby-Klamotten-shoppen. Ich glaube auch, dass es viel zu viel ist. Aber egal, die sind ja so süß. Außerdem kosten die in den Größen ja auch noch nicht die Welt. Ich konnte mich gar nicht entscheiden, wie warm die Sachen sein sollten. Im Juni kann es manchmal auch noch recht kühl sein...

Gestern haben mein Mann und ich dann das Kinderzimmer gestrichen und bemalt. Irgendwie bin ich froh, dass das jetzt auch fertig ist.

Zu deinen Hautproblemen kann ich dir nichts sagen. Was sind denn überhaupt Salzflecken? - Hab`ich noch nie gehört.

lg Inga
26+0

Beitrag von pupselmaus02 27.02.06 - 11:59 Uhr

Hallo Corinna,
schön das es Euch beiden gutgeht!!!
Habe erst nächste Woche wieder Termin beim FA.Dann aber wieder in der Uni mit 3D US und Messen und allem #freu (einer der Vorteile wenn man ne Risikoschwangerschaft ist).

Denke aber meinem Kleinen geht es gut. Bauch wächst beständig und die Tritte werden immer mehr.Sind doch gute Zeichen...

Habe irgendwie noch gar nichts gekauft :-(
Naja,einen Strampler,weil ich an dem einfach nicht vorbei gehen konnte :-p

Aber Babybett,Kinderwagen, Maxi Cosi und Badewanne haben wir noch von unserer Großen.Brauch ich also nicht kaufen. Alles andere hatten wir schon verkauft. Aber find es nicht schlimm,kann ich neu loslegen ;-)

Groß vorbereiten kann ich leider auch nicht,da sich unser Ausbau verschoben hat und somit erst im Juni losgeht :-%
Baby muss also erst mal bei uns im Zimmer schlafen.

Aber was solls.......

Mit Deinen Flecken weiß ich leider keinen Rat,da ich das bei beiden Schwangerschaften nicht hatte.
Kämpfe dafür aber mit Pickeln :-[

Aber es lohnt sich alles...

Drück Dir die Daumen,dass Du ein Wundermittel findest!!!
Alles Gute weiterhin!!!

pupselmaus02 mit Finn inside #ei (24/6 SSW)

Beitrag von julia76 27.02.06 - 12:30 Uhr

Hallo

Ja habe auch schon reichlich klamotten im Schrank, und das babyzimmer ist soweit auch fertig, bis auf kleinigkeiten . Der kinderwagen fehtlt noch. Kann mich da nicht so recht entscheiden.#augen
Mein bauch hat nen umfang von 105 cm. Und die maus tritt ganz schön.


lg grüße Julia 26ssw#liebdrueck

Beitrag von vevemaus 27.02.06 - 13:12 Uhr

Hallo Corinna und alle anderen :-)

Wir haben auch noch nichts großartig an Klamotten gekauft, haben auch noch genug von der 1. Tochter, und da es jetzt wieder ein Mädel wird kann ich alles wieder gebrauchen *freu* Doch trotzdem wollte ich ein paar Sachen neu kaufen...kann da doch nicht widerstehen #freu
Das KiZi bekommen wir im April, da wir am 1.4. umziehen sind wir froh, dass wir es noch nicht haben, somit müssen wir weniger schleppen :-)
KiWa und Maxi Cosi können wir auch nicht von der 1. übernehmen, da dies selbst schon gebraucht war und kaputt ist nun... Nen neuen KiWa haben wir schon vor 2 Monaten gekauft (war so ein Schnäppchen), einen Hoco BigFoot S, siehe meine HP ;-) Ja und der Maxi Cosi kommt dann die nächsten Wochen dazu....
Mein Bauchumfang liegt bei 121 cm!!! Ein Bauchibild von gestern in der VK! Jolina ist auch ne reinste Preisboxerin, aber das is auch gut so umso weniger Sorgen muss ich mir machen :-)

Mit deinen Hautproblemen hmm...#kratz ich würde auch mal Olivenöl ausprobieren, dass soll ja Wunder wirken...#gruebel

Ich wünsch euch noch nen schönen Rosenmontag...
LG

Verena & Juni#baby Jolina (24.SSW)

Beitrag von beetle84 27.02.06 - 13:37 Uhr

hallo,
ich habe mitlerweile auch schon einiges! viele klamotten in 56 und ein paar in 62! das zimmer steht auch schon! den kiwa habe ich schon seit der 11.ssw! war ein schnäppchen! mir fehlen eigentlich nur noch ein paar kleinigkeiten und der maxi cosi! ne milchpumpe und was man sonst noch so zum stillen braucht kaufe ich glaube ich erst wenn die kleine da ist! weiß ja nicht, ob das mit dem stillen alles so klappt!
achja, eine wichtige sache felt uns noch!!! wir habn uns noch auf keinen namen geeinigt!:-D
lg
nicole + #baby 26ssw

Beitrag von goldie_stmk 27.02.06 - 13:43 Uhr

Hallo Mädls,

ich bin ganz baff, was Ihr schon so alles eingekauft habt! Ich hab noch überhaupt nix, weder Kinderwagen noch Kleidung. Ich wüßte momentan auch garnicht, wohin damit. Meine Schwester hat voriges Jahr ebenfalls einen Buben bekommen und wird mir den noch verwendbaren Teil der Kleidung überlassen, samt der erwartbaren Geschenke sollte das für den Anfang dann schon reichen (hab eine riesige Verwandtschaft...).

Den Kinderwagen und Maxi-Cosi werde ich second-hand kaufen, aber erst im Mai oder Juni. Gitterbett spendiert ebenfalls meine Schwester.

Das einzige, was ich bisher habe, sind 2 Schnuller (Neujahrsglücksbringer von der Schwie-mu).

Könntest Du ev. beschreiben, was Salzflecken sind? Habe nämlich auch einen kleinen Ausschlag im Gesicht gleich unterm Mundwinkel, der seit einem Monat nicht weggeht. Vielleicht ist es ja etwas Ähnliches, dann wüßte ich wenigestens, wie das heißt...

Alles Gute noch!
Marion

Beitrag von britt.01 27.02.06 - 18:40 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Mann, und ich dachte schon, wir wären voreilig mit Baby-Zeug kaufen! ;-)

Der Raum fürs Baby ist renoviert. Am Samstag werden wir das Zimmer kaufen gehen (jetzt schon, weil man uns in dem Geschäft sagte, dass falls sie es nicht auf Lager haben, es eine Lieferzeit von bis zu 9 Wochen hat). Auch den ganzen anderen Kram wie Maxi Cosi, Fläschchen etc. #freu

Klamotten habe ich am Samstag gekauft. Bis auf 1 Schlafanzug und 2 oder 3 T-Shirst haben wir jetzt alles. Ich denke das genügt. Schließlich bekommt man ja auch noch einiges zur Geburt geschenkt. Bin mir aber auch so unsicher ob kurzärmlige oder langärmlige Sachen. Aber meine Ma meinte, mehr langärmliges Zeug wäre besser, weil die Neugeborenen ihre Körperwärme so schnell abgeben. #kratz Ich vertrau ihr da, sie hat schließlich lang genug auf der Entbindungsstation gearbeitet! ;-)

Kinderwagen können wir leider erst Ende April kaufen. Meine lieben Schwiegereltern bezahlen den. Wir haben leider nicht so viel Kohle weil mein Menne studiert und ich nicht viel verdiene #heul. Und die gute Schwiegermama ist der Meinung, dass es im April reicht... :-%#schmoll Aber wir haben uns schon einen im Internet ausgeguckt.

War am Donnerstag beim FA. Alles in bester Ordnung. Freu! Krümel ist 31 cm groß und wiegt ca. 500 g. Der Arzt ist immer noch der Meinung dass es ein Junge wird, will sich aber noch nicht festlegen.

Nächsten Montag geht der Geburtsvorbereitungskurs los. Bin mal gespannt.

Wünsche euch nur das Beste!

Gruß, Anja