Baby 17 Wochen kratzt sich - Vater hat Neurodermitis was kann ich tuen ??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von chila9 27.02.06 - 13:27 Uhr

Hallo ! Unser Baby 17 Wochen hat Ausschlag auf der Stirn und an beiden Schläfen im Gesicht. Wenn er schläft kratzt er sich manchmal blutig .... :-( Da der Vater Neurodermitis hat, befürchten wir das schlimmste :-(
Mit Bebanthen-Salbe und Kaufmanns-Kindercreme habe ich den Eindruck, daß er nicht wirklich besser wird :-( Muß ich wirklich eine Neurodermitis befürchten, oder was kann ich machen ??
Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Gruß
Tanja und Lino:-(