Welcher Trinklehrnbecher ist zu empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von wuermchen0712 27.02.06 - 14:07 Uhr

hallo ihr lieben! :-)

möchte mit felix probieren aus einem trinklehrnbecher zu trinken ;-) bzw. habe schon mal probiert. #schmoll

habe zwei so nuk becher aus dem first coise programm mit schnabelaufsatz gekauft, #augen
der totale scheiß! :-[
läuft alles daneben, echt blöde, gerade in der lernphase. :-%

suche daher einen becher der tropfsicher ist und den felix gut anfassen (zum mal selber halten) kann. #gruebel



danke für empfehlungen! #danke
(bitte genaue bezeichnung)



kathrin :-D

Beitrag von siggi1986 27.02.06 - 17:44 Uhr

Hallo,

Ich habe auch Nuk aber die mit den griffen, den kann ich wirklich empfehlen da geht nichts daneben und er kann ihn auch super festhalten.

Liebe grüße Siggi mit sascha 10 Monate alt

Beitrag von kati4711 27.02.06 - 20:49 Uhr

Hallo Kathrin !
Wir haben auch die Fisrt Choice. Die Silikontülle ist wirklich nicht so pralle,aber seit Januar gibt es dafür auch Tüllen aus Latex,die sind auslaufsicher und mit den Dinger hat Lukas auch endlich den dreh gekriegt wie so ein Trinklernbecher funktioniert;-)
Jetzt klappt es auch mit dem Avent Becher.
Ich hab mal nachgeschaut aber es steht nur Avnet Naturally drauf. Die gibt es mit einem weißen Aufsatz ab 3. Monat, der ist noch etwas weicher und einen grünen Aufsatz,ab 6. Monat der etwas härter ist.
Und auch der ist auslaufsicher.
LG Kati+Lukas 30.03.2005

Beitrag von ekieh68 27.02.06 - 22:12 Uhr

Hallo Katrin

Ich hab die Trinklerntasse von Tupper die ist wirklich klasse ,es läuft garantiert nichts aus und der Schnabelaufsatz fühlt sich schön angenehm an.

LG von Heike