sch.. Wochenende.. Wieder zurück ausm KH nach Autounfall

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunshine171282 27.02.06 - 14:36 Uhr

Hallo,

muss mal ein wenig jammern..
Hatten gestern morgen nen Autounfall.. War etwas glatt.. Auto ist Totalschaden, alles kaputt #heul
Also ich anschließend gleich ins KH, mir gings zwar relativ gut, aber wer weiß wies dem kleinen geht.. Also CTG und anschließend ausführlicher US, da man auf dem CTG keine Herztöne von dem kleinen finden konnte (ist wohl noch zu früh, außerdem hat er als dagegend getreten :-) )
Musste dann über Nacht zur Überwachung im KH bleiben, weil ich nen Schleudertrauma hab.. Aber heute durfte ich wieder heim :-) muss allerding in 2 Wochen noch mal nen Doppler machen lassen, weil ein Wert zu hoch war #schock
Hoffe, dass der dann in 2 Wochen auch wieder passt und dem Zwerg wirklich nichts passiert ist..
soweit erstmal von uns..

Liebe Grüße

Katrin ( 22+1)

Beitrag von colle1977 27.02.06 - 15:56 Uhr

Hallo, grüß Dich !

Wir können uns die Hände reichen, auch ich habe am Wochenende im KH gelegen, da ich einen bösen Sturz auf den Bauch hatte.

Dem Baby geht es gut, nur ich habe sämtliche blaue Flecke und Muskelkater.

Allerdings muss ich nicht noch zum Doppler, bekomme nur noch ein Screening, dann wars das mit US. Ich werde den Rest der SS bei der Hebamme verbringen.

Mein FA ist soo schrecklich, dann brauche ich ihn auch nicht und für 10 Wochen werde ich nicht mehr wechseln.

LIebe Grüße
Cole 29.ssw