ALG1 oder ALG2 während Erziehungsurlaub?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von eve100 27.02.06 - 14:37 Uhr

Hallo,
ich habe bei meinem Arbeitgeber 2 Jahre Erziehungsurlaub beantragt. Ich lebe mit meinem Partner in einer eheähnlichen Gemeinschaft. Mein Partner arbeitet voll. Wir bekommen neben Kindergeld, Erziehungsgeld auch ALG2.
Nun habe ich bei meinem Arbeitgeber angefragt ob ich 30STD/WO arbeiten kann. Leider ist mein Arbeitsplatz für die Dauer meines Erziehungsurlaubes besetzt worden.
Mein Arbeitgeber hat mir aber eine Freistellung ausgeschrieben, sodass ich auch woanders während meines Erziehungsurlaubes arbeiten kann.
Nun meine Frage: Steht mir jetzt ALG 1 zu, oder bleibts bei ALG 2.#danke
Lieben Dank Eve100