Muss ich mal loswerden!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von finchen2207 27.02.06 - 14:42 Uhr

HAllo Ihr Lieben, viele werden mit Sicherheit sehr böse auf mich werden, aber ich denke ich darf meine Meinung mal los werden. Ich finde Urbia super und es hat mir in der ss und auch danach schon viel weiter geholfen. Ich finde es ist eine klasse Seite, auch mit den Foren. Worüber ich mich nur sehr oft aufrege ist wenn da Mamas oder Papas schreiben Ihr Kind hat z.B seit drei Tagen durchfall-nen wunden Po usw. Warum schreiben diese Leute dann hier und fragen was das sein kann und gehen verdammt nochmal nicht sofort zum Arzt mit den Kleinen süßen Mäusen.Da wird lieber gewartet bis man einige Meinungen im Forum gelesen hat. Versteht das nicht falsch. Ich finde es super sich hier rat zu holen und das habe ich auch schon gemacht, aber bitte doch nicht solange warten und dann irgendwann mal zum Arzt gehen.Es geht hier um kleine Kinder, die schnell hilfe brauchen. Ich denke ich bekomme jetzt viele böse resonanzen, aber da kann ich mit leben. Ich habe es ur mal beobachtet und es ist mir öfters aufgefallen. Ich hoffe ihr verständnis und noch auf einbe schöne urbia zeit

Liebe Grüße ISA

Beitrag von soraiah77 27.02.06 - 15:16 Uhr

Hi Isa!

Ich geb Dir Recht, ich finde es auch manchmal echt sehr sehr seltsam, vor allem wenn da so Dinger sind wie "Hilfe, meine Kleine hat schon 40,5 Fieber oder Kind ist ohnmächtig"....

Entweder man hat Köpfchen und weiß sich da schnell zu helfen aber bevor man den Rechner anschmeißt, online geht und das ganze ins Forum tippt, hat man doch schneller das Telefon in der Hand und nen Arzt angerufen, sei es Hausarzt oder Kinderarzt.

Also, keine böse Antwort, ich sehe es genauso.
Ich dachte schon das würde immer nur mir auffallen, saß auch schon oft kopfschüttelnd vor manchen Postings...

Habe mich aber auch schon gefragt was mit diesen Menschen ist, ob die wirklich sooo einsam sind...

Liebe Grüße
Mel

Beitrag von finchen2207 27.02.06 - 16:50 Uhr

Hi Mel, danke für Deine Meinung-also stehe ich doch nicht ganz alleine damit dar(wenn könnte ich damit leben) aber ich habe mich eben einige Male darüber gewundert.
Du hast Recht, ich habe auch schon mal drüber nachgedacht, wer so handelt. Kommt man nicht ganz hinter.
Wünsche Dir alles Gute. Ganz liebe Grüße ISA und Sophie (wird im Mai 2)

Beitrag von cajamarca 27.02.06 - 16:19 Uhr

Also wegen einem wunden Po würde ich auch nicht zum Arzt gehen. Und ich bin sicher, dass jede Mutter im Notfall ihre "kleinen süssen Mäuse"#kratz zum Arzt bringt, das habe ich hier aber auch nie anders rausgelesen. Es gibt allerdings Situationen, wo man eventuell schon beim Arzt war und noch Tips sucht, oder wo man als Mutter einschätzen kann, dass es dem Kind nicht schlecht geht, aber sich trotzdem Gedanken macht (siehe das Posting von Tekelek weiter unten, auf das du dich ja wahrscheinlich beziehst). Manchmal möchte man auch einfach eine zweite Meinung von erfahrenen Müttern. Ich verstehe deinen Beitrag hier ehrlich gesagt nicht ganz.

LG Anke

Beitrag von finchen2207 27.02.06 - 16:46 Uhr

Hallo Anke, ich denke Du hast mich nicht ganz vestanden. Das Kinder mal einen wunden Po bekommen ist wohl klar, aber wenn ein Kind drei Tage Durchfall hat und ich immer nich nicht handel dann stimmt ja wohl was nicht. Ich finde es gut wenn man sich eine zweite Meinung einholt-kein Thema-mache ich auch. Aber wie gesagt ich habe es nicht das erste Maal gelesesn, das Eltern bei hohem Fieber, nicht zum Arzt fahren oder bei ständigen Erbrechen. Und ich denke bei diesen Fällen muss man sofort handeln und nicht warten bis jemand antwortet. Ich greife ja niemanden damit an. Ich verstehe es nur einfach nicht.

Liebe Grüße ISA

Beitrag von cajamarca 27.02.06 - 16:49 Uhr

Das habe ich hier aber ehrlich gesagt auch noch nie gelesen.

LG Anke