Kennt ihr das auch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuggii 27.02.06 - 14:46 Uhr

Hallöchen ihr Lieben ;)

Meine Frage ist wenn man einen Positiven SS Test hat und jetzt ca 3-4 Tage drüber ist kann die Regel trotzdem noch kommen? War vorhin auf der Toilette und habe gesehen das es in meinem Slip etwas gelblich war aber nur ganz ganz wenig tschuldigung:-p#hicks. Was kann das bedeuten?#kratz Bin im moment auch sehr feucht viel schleim vieleicht kennt das ja jemand.


Nette Grüße

Beitrag von yvonne26 27.02.06 - 14:51 Uhr

Hallo

Also positiver test heist schwanger,soviel steht fest.
Und es ist auch normal das du in der ss vermehrten ausfluss hast.
Ich würde einen Termin beim FA machen.
Damit du dir sicher sein kannst.


Viel#klee#klee#klee

Yvonne mit gnubbelchen 19+2#baby

Beitrag von schnuggii 27.02.06 - 14:57 Uhr

Hallo

vielen dank für deine Antwort

war letzte Woche beim Frauenarzt der konnte noch nichts feststellen weil es noch zu früh ist deswegen habe ich ja auch so eine Angst :-( aber das beruight mich schon etwas ;-)

LG#baby

Beitrag von yvonne26 27.02.06 - 15:01 Uhr

Bei mir konnte er auch erst in der 7 Woche den Herzschlag sehen,bis dahin hat er gesagt das da nichts ist,trotz pos test.
Also nur Mut das wird schon gut gehen,wann must du denn wieder hin?

Beitrag von schnuggii 27.02.06 - 15:08 Uhr

Hallo!

am 16.03 muss ich erst wieder hin #heul das dauert noch so lange ich denke jeden Tag dran mir haben so viele erzählt das ich meine Mens immer noch bekommen kann und das Ei abfallen kann #schock#heul es ist sooo schwer für mich denn wir wünschen uns so sehr eins und freuen uns schon so. Hoffe so sehr das es klappt Meinst du in 3 Wochen sieht er schon etwas? In der wievielten Woche bin ich eigentlich ? Hatte am 27.1 das letzte mal meine Mens ca 6-7 Tage. von welchen Datum zählt man?#kratz

LG und danke#liebdrueck

Beitrag von yvonne26 27.02.06 - 15:15 Uhr

Du müstest dann jetzt in der 5 Woche sein,das ist wirklich noch sehr früh um etwas zu sehen.
Aber wenn du in 3 Wochen wieder hin must sieht er auf jeden fall schon was.
Wenn du in denn nächstesn Tagen schmerzen in der Leisten gegend bekommen solltest dann ruf den FA sofort an.

Denn so früh kann immer noch etwas schief gehen.
Ich hatte beim letzten mal eine eileiterschwangerschaft.

Aber ich drücke dir ganz fest die daumen.
MFG

Beitrag von schnuggii 27.02.06 - 15:20 Uhr

Hallo

Habe zwar ein stechen in der Seite und ein Ziehen aber das liegt wohl nicht daran oder?Und der Arzt hatte letze woche auch ein Ultraschall gemacht hätte er es da noch nicht sehen können????

LG

Beitrag von yvonne26 27.02.06 - 15:23 Uhr

Nein das ist normal,es ist das einnisten.
Nein letzte Woche war es noch zu frü um etwas zu sehen.
Meistens sieht man erst in der 6 Woche etwas,und die Herztöne manchmal auch erst in der 8 Woche.

Mfg

Beitrag von schnuggii 27.02.06 - 15:29 Uhr

hallo

dann bin ich beruhigt:-). bist du auch schwanger?

LG#liebdrueck

Beitrag von yvonne26 27.02.06 - 15:43 Uhr

Ja
ich hatte auch die selben probleme,wie du am anfang.



Und jetzt bin ich in der 19+2.



Mfg