Zweitname??????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pupselmaus02 27.02.06 - 15:01 Uhr

Hallo Ihr lieben...

Ich weiß... Fragen wie diese stehen täglich mehrmals im Forum #hicks

Aber da ich so einfach nicht recht fündig werde#kratz,dachte ich,probiers halt auch mal auf diesem Wege...

Wir wissen bereits,dass wir diesmal einen Sohn bekommen #freu
Nach langem hin und her konnten wir uns auch auf einen Namn einigen: FINN

Aber da unser Nachname auch sehr kurz ist, gefällt mir der klang nicht 100%.
Daher hätte ich gerne einen Zweitnamen. Hier liegt nun das Problem!!!!
Finde einfach keinen der mir so richtig zusagt!!!#gruebel

Hat vielleicht jemand eine schöne Idee????????
Wären für Vorschläge echt dankbar!!! #freu

#danke schon mal an alle....

Pupselmaus mit Finn ??? inside (24/6)

Beitrag von scrub 27.02.06 - 15:07 Uhr

... ich liebe diesen Namen! Mein Mann leider nicht... #schmoll

Ich hatte mal
Finn Niklas
im Sinn (daraus geworden ist ein Niklas Benedikt) und auch einen
Finn Luca
(dieser Knirps lässt gerade auf sich warten, wird aber auch einen anderen Namen bekommen).


UND?

Jes ET + 5

Beitrag von schnuggii 27.02.06 - 15:10 Uhr

Hallo

meine schwester hat ihren sohn Raphael Finn genannt ;-)

Beitrag von loli1505 27.02.06 - 15:10 Uhr

Hi, mein abosluter Favorit ist Finn Magnus.
Muss nur noch meinen Mann überzeugen, falls es überhaupt ein Junge wird.#freu. Unser Nachname ist auch sehr kurz, da geht´s uns wie euch. Lg loli

Beitrag von kleine1102 27.02.06 - 15:44 Uhr

Hallo Pupselmaus!

Wie wär's denn mit FINN HENRIK oder FINN L(O)UIS :-)?

Lieben Gruß & noch eine schöne Kugelzeit #sonne!

Kathrin & #ei (8. SSW)

Beitrag von tomkat 27.02.06 - 17:14 Uhr

Juchu, der 1.000.000te Finn in Deutschland. Wenn schon, dann Finn Luis, denn so heißen ungefähr die Hälfte aller Finns. Hauptsache nicht Pupselmaus.

Beitrag von kleine1102 28.02.06 - 09:41 Uhr

Schade, Du hast noch keine VK angelegt! Ist wahrscheinlich auch "sicherer" so, denn warum sollte man zu seinen Miese-Stimmung-Negativ-Postings auch stehen #gruebel?! Solltest Du #schwanger sein, könnte man Deine miese Laune glatt auf die Hormone schieben :-p, aber andernfalls #kratz???

Die Frage galt einem ZWEITNAMEN und niemand wollte wissen, ob Dir persönlich FINN gefällt oder nicht #augen. Manchmal ist es wirklich besser, GAR NICHTS zu schreiben, als nur irgendwelchen unpassenden geistigen Müll #gaehn!

Kathrin & #ei