@Frl. Rottenmeier und Co. ich brauch den berühmten Tritt....

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von honey85 27.02.06 - 16:11 Uhr

Huhu,
ich habe voll den Hänger und schludere so...

Könnt ihr mir verraten wie man auch ohne diese (zugegeben scheiss - ) Treffen konsequent sein kann???

Mich nervt das so zur Zeit. Immer an alles zu denken...

ICH BRAUCHE MOTIVATION!!!

#danke euch schon mal allen!

lg
honey

Beitrag von sonnenstrahl71 27.02.06 - 16:19 Uhr

Was soll denn das BITTESCHOEN ???????

Ich habe doch gerade gepostet wie es bei uns so gut laeuft , und nun das , also wirklich ....... tststs .

Was nervt Dich denn wirklich ?

Nun reiss Dich aber schnellstens wieder zusammen , mach fuer 2 Tage Pause und dann geht's frohgelaunt und munter motiviert weiter .

Honeylein ,Du kannst es , Du willst es , DU WIRST ES SCHAFFEN .

Kopf hoch , Du bist nicht alleine !!!

Achja , Strafe muss sein , ab morgen heisst es :

Berichterstattung = bigfish , troedi & honey85


dir Rottenmeier

Beitrag von honey85 27.02.06 - 19:42 Uhr

Danke für deine Antwort, ich weiss ja auch dass ich schon bessere Plöppstage hatte. Aber ich finde wenn man hängt gehts so schwer weiter.

Was mich wirklich nervt??
Ich nehme (auch wenn ich brav bin) sehr langsam ab.
Dann jeden Tag das 2 Calcium 5 Obst und Gemüse 2 Fettplöpps.... es nervt mich einfach gerade.

Oh wei Berichterstattung.... Okay.Mal sehen wie ich dazu komm.

Also ich hoffe ich kann die nächsten Tage wieder besseres berichten, ihr habt im Grunde nämlich so was von Recht. Im SOmmer schlank sein das wärs.

Lg
Honey

Beitrag von bigfish 27.02.06 - 16:17 Uhr

Ich denke, die sollte reichen zu Motivation#cool

http://www.bernd-golling.de/cards/fett.jpg

*wegrenn*#schwitz

Beitrag von sparrow1967 27.02.06 - 18:15 Uhr

*gröhl* Ey...das ist Pflicht für alle: Ausdrucken und an den Kühlschrank und Badezimmerspiegel kleben ;-)!

#heul#freu

Beitrag von bigfish 27.02.06 - 19:13 Uhr

Da schmeckt die Schocki doch gleich nochmal so gut#mampf

Beitrag von aileen12 27.02.06 - 19:15 Uhr

Supi Idee Christine, habe es getan. Mir ist so schlecht!:-% Das ist doch.... wow, mir fehlen einfach die Worte.
LG Aileen

Beitrag von sonnenstrahl71 27.02.06 - 19:20 Uhr

Und wir machen uns Sorgen um unsere Figur .


Eigentlich wollte ich fragen wo bf mein Bild her hat ;-)


M.

Beitrag von aileen12 27.02.06 - 17:14 Uhr

Komm Honey#liebdrueck
Wir zwei passen jetzt gegenseitig auf uns auf. Ja?
Wäre doch gelacht, wenn wir das niocht schaffen.
Ich hatte vor über 2 Wochen schonmal einen absoluten Hänger, hatte mich dann wieder im Griff und nun das. Habe die letzten 3 Tage wieder gefressen, als wenn es morgen nichts mehr gäbe. Nun habe ich den Salat, 2,2kg mehr, aber das mußte ja so kommen.
Heute habe ich ganz neu angefangen, habe jetzt also meinen Wiegetag immer Montags.
Manchmal ist es einfach nur nervig, aber mir kam dann in den Sinn, das KEIN ESSEN DER WELT SO GUT SCHMECKT; WIE ES SICH ANFÜHLT SCHLANK ZU SEIN!
Ich muß es ganz alleine machen, muß jetzt anfangen, denn niemand anderes tut das für mich.
Also lass es uns angehen.
Chacca wir schaffen das!!!
LG Aileen
Donnerstag steht der Geburtstag von meiner Schwester an, aber diesmal werde ich mich an die Plöpps halten, habe jetzt genug gefressen und gesündigt. Man siehts ja, meine Waage ist auch schon ganz sauer über diese auf und ab.

Beitrag von honey85 27.02.06 - 19:46 Uhr

Hi du!!

Du hast total Recht es wäre das GEFÜHL schlechthin einmal bzw. dauerhaft aber erstmals wirklich schlank zu sein.

Wieviel hast du denn noch?? Ich brauche noch 6 Kilo um im BMI in der Normalgewichtspanne zu sein. ABer das dauert...

Ich denke auch wir sollten uns wenns geht öfter gegenseitig Mut machen.

Ich denke du bist sher motiviert für Donnerstag. Gehst du zu solchen Treffen? Wenn ja helfen sie dir?

LG
honey

Beitrag von aileen12 27.02.06 - 20:29 Uhr

Hallo Honey!

Ich hatte in meinem Leben so viel auf und ab`s, Wahnsinn, was ich meinem Körper schon so alles zugemutet habe.#schmoll So mit 13/14 bin ich dick geworden, habe magere Diätversuche gestartet, die sind aber alle daran gescheitert, das ich heimlich gefressen habe.#heul Es war dann mal mehr mal weniger. Mit 21 lernte ich meinen Mann kennen, war so verliebt, das ich 10kg abnahm.#liebe Habe mich dann in der Beziehung innerhalb von ca. 1 1/2 Jahren auf 82,5kg gefressen.#schock Habe dann so um die 25- 30kg abgenommen, in 3 Jahren mit JoJo Effekt. In der #schwanger habe ich dann wieder auf 85,5kg zugenommen, tja und an den letzten #schwanger Kilos bin ich jetzt dran.
Ich will noch 4kg abnehmen und das schafft ich auch, dank allen hier und UW!!!
Ja, ich bin schon hochmotiviert was den Donnerstag angeht. Hoffentlich halte ich durch. Meine Mami kocht so lecker und die Kuchen erst#mampf
Nein, zu den Treffen gehe ich nicht!
Also, wollen wir das Beste hoffen!!!
LG Aileen