Nochmal ich

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von efus 27.02.06 - 16:29 Uhr

hi
ich könnte den ganzen tag nur noch weinen #schmoll
ich bin in der 8 woche und bin erst 19 für mich ist es kein problem ich hab mich für das baby entschieden und freue mich auch drauf aber jetzt kommts die familie väterlicher seits ist nur noch sch**** zu mir die machen mich sowas von fertig treffen entscheidungen hinter meinem rücken und vorallendingen meine tanten die haben es sich rausgenommen meinen grosseltern von meiner schwangerschaft zu berichten obwohl besprochen wurde das wenn es unbedingt sein muss das das mein vater übernimmt aber nein sogar er wurde aussen vor gelassen diese alten blöden kühe !!!!
es tut mir leid aber durch die ganze aufregung geht es mir beschissen und ich bin am rande eines nervenzusammenbruchs und nur noch am heulen zum glück wohne ich in meiner eigenen wohnung
ich hoffe ich nerve euch nicht ich wollte einfach mal meinen frust von der seele schreiben
#liebdrueck danke fürs zuhören ^^ alles liebe eva

Beitrag von pea 27.02.06 - 16:49 Uhr

Hey, hey,

denk an dein Mäuschen. Was die anderen sagen kann dir vollkommen Wurst sein. Immerhin wirst du Mami, das ist doch das schönste Geschenk was es gibt. Solange du dir sicher bist und dich auf dein Würmchen freust, ist doch alles klasse. Ich bin auch eine relativ junge werdende Mutti und dazu noch selbstständig, was es für viele meiner Freunde auch ziemlich unverständlich macht, dass wir jetzt schon unser engelchen bekommen. Aber glaube mir, sobald du dein Baby auf dem US richtig erkennen kannst, sind dir die Sprüche der anderen egal. Steh zu dem was du machst und bald wird keiner mehr den Mund aufmachen.

Ganz liebe Grüße

pea+ #baby 15+0

Beitrag von schneelicht 27.02.06 - 17:02 Uhr

Hallo Eva,
gut, dass Du den Mut hast Dein Leben wenn es sein muss auch allein in die Hand zu nehmen!!!

Mit diesem (Selbst)-bewußtsein solltest Du auch Deiner und der Familie Deines Freundes entgegentreten.
Ich finde es ganz schön unfair, Dich aufgrund Deines Alters... so zu behandeln. Lass Dich nicht ärgern!!

Und wenn Du jemanden zum Quatschen brauchst, komm einfach vorbei (Wir kommen aus der selben Stadt).#freu

Viele Grüße
Melanie ?baby im Bauch