Feindiagnostik

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von liebesperle 27.02.06 - 16:35 Uhr

Ich hab in 6 wochen feindiagnostik und das mache ich wohl bei meiner Frauenärztin, weil ich bei ihr ein termin habe. Macht man sowas nicht eigendlich im krankenhaus? Noch ne frage habe ab und zu im oberen Bauchbereich picken und etwas drücken, was ist das?

Vielen Dank Andrea 17ssw+1

Beitrag von letta79 27.02.06 - 17:01 Uhr

Sorry, kann dir leider nicht helfen, habe aber mal eine Frage zurück: ist Feindiagnostik das gleiche wie das 2 te Screening? wenn nein wer muss das alles machen, wird das bei jeder Schwangeren gemacht? Man guckt sich doch die Organe an oder????#kratz

Sorry so viele Fragen aber überlege seit Tagen darüber.
Danke für eine Antwort und noch mals sorry das ich keine Hilfe bei deiner Frage bin!#hicks

LG Letta(21 SSW)#blume

Beitrag von jungfrau83 27.02.06 - 17:23 Uhr

hallo!

Als erstes die Feindiagostik wird nicht nur im Krankenhaus gemacht . Es gib da auch spezielle Fachärzte die soetwas machen . Bei so einen Facharzt war ich auch. Manchmal macht es aber der eigene Arzt, der hat aber meinstes nicht solche gute geräte wie die Spezialisten.Es wir wird meistens ab der 21ssw gemacht.Wenn alles normal verläuft. Die Feindiagnostik kannst du nicht mit den 3 untersuchungen beim Frauenarzt vergleichen.Weil der Frauenarzt kann nicht alles so genau sehen wie bei der Feind. In der Regel es kommt drauf an ist es bei fast jeden Arzt in Programm mit drin das er einen zur Feindia. schickt aber nicht alle machen das. Man kann es aber auch von alleine wollen wenn man keine Überweisung bekommt dann kostet einen das um die ca 350 euro. So jetzt zu deinen Schmerzen das die ja im Oberbauch sind. Kann sich das alles nur um deine Organe drehen. Da du ja in der 18ssw bist und da meistens ein grosser Wachstumschub von dein Baby kommt drückt es natürlich alles ein wenig mehr und nach oben es wird aber noch besser.Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spass bei der Feindiagontik weil das ist etwas sehr schönes..

Mfg jungfrau83+35ssw