BRAUCHE EUREN RAT!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von yvonne 27.02.06 - 16:50 Uhr

hallo ihr lieben,

ich brauche mal euren rat.mein sohn ist jetzt 4 monate alt und er schläft immer erst um 23.15 nach dem stillen ein.dann schläft er bis 3 und dann bis ca. 8.00uhr.das ist ja auch super aber ich hätte ihn abends doch gern mal ein wenig früher am schlafen, da mein mann und ich um 22.00uhr meist vom tag schon fix und fertig sind.....ich habe neulich mal den versuch gemacht und ihn um 18.30 uhr ins bett gelegt und dann hat er mit einmal stillen bis 1.30uhr geschlafen und ab da war der punk angesagt-also party bis morgens um 8.00uhr und kein schlaf für uns.ich war so fertig....mittlerweile merke ich, das meine reserven abends deutlich weniger werden und ich wollte mal wissen, ob sich das irgendwann wieder ändert und wie ihr das so macht....vielen dank!!!

yvonne#kratz

Beitrag von pegasus 27.02.06 - 17:48 Uhr

Hallo;versuch doch einfach,selbst einen bestimmten Rhytmus festzulegen mit einem bestimmten Ritual(z.B.Lied vorsingen oder Babymassage)und das immer konsequent zur selben Zeit vorm schlafengehen.LG Ramona und viel Erfolg

Beitrag von hope23 27.02.06 - 19:28 Uhr

Hallo Yvonne!

Oh das glaub ich dir, dass du mittlerweile fertig bist!

Wie schläft denn dein Kleiner tagsüber? In den Alter werden Babys nach ca. 2 Stunden Wachphase wieder müde. Wenn du ihn also um 19 Uhr ins Bett bringen möchtest, dann sollte er nach 16 Uhr nicht mehr schlafen.

Vielleicht solltest du in kleinen Schritten umstellen. Ihn heute mal um 22 Uhr ins Bett legen, und in paar Tagen um 21 Uhr usw.

Ich würde entweder eure Hebamme nochmal um Rat fragen (meine Hebamme kommt immer noch, obwohl meine Maus schon fast 5 Monate alt ist)

oder kauf dir n Buch übers Schlafverhalten von Babys. Ich kann dir jetzt leider keins empfehlen, fällt mir grad nix ein.

Alles Liebe!!