Milch einfieren!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von rike80 27.02.06 - 16:56 Uhr

Habe bisher die Mumi,die ich abpumpe immer in den Aventbechern eingefroren!Da das aber eine sehr kostenaufwendige#augen und patzverschwenderische Angelegenheit ist,würde ich gerne Gefrierbeutel (Toppits)nehmen!Ich weiss es gibt sterile auch in der Apo!Habe das jetzt probiert so einen Toppitsbeutel abzukochen!Das geht,aber kann man das wirklich machen????#gruebel
Cedrik ist jetzt 3,5Monate,ab wann kann man mit dem Sterilisieren aufhören?#schmoll
Viele schreiben hier von Eiswürfelbeutel,sterilisiert ihr die oder nehmt ihr die einfach aus der Packung???

Ich weiss irgendwie blöde Fragen, aber will die Milch nicht verwerfen,aber platzsparend einfrieren!#kratz


#danke


Rike & Cedi


Beitrag von zwillinge2005 27.02.06 - 18:17 Uhr

Hallo Rike,

ich habe die Mumi-Gefrierbeutel genommen, die gibts aber nicht nur in der Apotheke, sondern auch im Babyfachhandel und sind da etwas günstiger. Sterilisieren soll man bis sie auf dem Boden rumrobben und eh alles in den Mund nehmen.

LG, Andrea

Beitrag von alexa81 27.02.06 - 19:50 Uhr

Hallo Rike und Andrea,

ich habe Muttermilchbeutel letztens bei dm entdeckt. Da kosten 25 Stück knapp 8,-- €. Ich meine, das wäre recht günstig, oder?

Liebe Grüße, Alex

Beitrag von dezembermami2005 27.02.06 - 22:08 Uhr

Wir nehmen auch ganz normale Gefriertüten und haben nix abgekocht. Meine Hebi hat es mir so gesagt.

LG Stephie und Anton *3.12.05

Beitrag von siobhan30 28.02.06 - 14:33 Uhr

Hallo Rike,

kennst Du evtl. jemanden der schon Gläschen gibt oder hast Du welche zu Hause?

Ich selbst mag die Obstgläschen selbst und kaufe mir hin und wieder ein paar. Die Gläschen kann man prima auskosten (mit samt Deckel) und wenn man sie nicht ganz füllt kann man in diesen Gläschen prima Muttermilch einfrieren. Ich würde Dir eh raten immer ca. 80 bis 100 ml einzufrieren und nicht mehr. Dann kannst Du Dir je nach Bedarf die Mahlzeit "zusammenstückeln".

LG
Sabine