Frage mich....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sischi 27.02.06 - 17:32 Uhr

Ich bin's noch einmal.
Habe heute Utrogest Kapseln bekommen und bin mir nicht ganz sicher,wann ich genau damit anfangen soll.

Mein ES war/ ist laut Test zwischen Samstag(25.02) und Dienstg(28.02).....Hatte bereits am Samstag ES Anzeichen,heute aber auch ein wenig.Möchte nicht zu früh oder spät damit beginnen.
Was meint ihr?

ganz lieben Dank schon mal....

#blume
simone

Beitrag von michelangela 27.02.06 - 18:00 Uhr

Hallo Simone,

diese Frage solltest du deinem FA stellen. Die Dosierung und die Art der Einnahme kann stark differieren! Ich beispielsweise muss 3 Kapseln vaginal nehmen; meine Freundin 2 Kapseln oral. Außerdem kann dir nur dein FA sagen, ab wann eine Einnahme sinnvoll ist.

LG michelangela